+++ Jetzt einfach und intuitiv in Krypto investieren** +++-w-
Nur geringe Einbußen 01.07.2020 22:20:00

FedEx-Aktie schießt hoch: Paketdienst FedEx kommt besser durch Krise als erwartet

FedEx-Aktie schießt hoch: Paketdienst FedEx kommt besser durch Krise als erwartet

Im jüngsten Geschäftsquartal (bis Ende Mai) sanken die Erlöse im Jahresvergleich nur um überraschend geringe zwei Prozent auf 17,4 Milliarden Dollar (15,5 Mrd Euro), wie der Deutsche-Post-Rivale am Dienstag nach US-Börsenschluss in Memphis mitteilte. Analysten hatten mit deutlich stärkeren Einbußen gerechnet. Anleger reagierten erfreut und ließen die Aktie am Mittwoch im Handel an der NYSE letztlich um 11,72 Prozent steigen auf 156,66 US-Dollar.

Der Betriebsgewinn brach zwar von 1,3 Milliarden auf 475 Millionen Dollar ein, hier spielten allerdings auch Sonderfaktoren eine Rolle. FedEx musste aufgrund der Pandemie Abstriche machen, das Versandaufkommen von Geschäftskunden ging deutlich zurück. Die boomenden Online-Bestellungen von Privatpersonen während der Lockdown-Maßnahmen sorgten dennoch für hohe Nachfrage. FedEx-Chef Frederick Smith sprach von einer "Herkules-Leistung" seines Teams.

/hbr/fba

MEMPHIS (dpa-AFX)

Weitere Links:


Bildquelle: Christopher Parypa / Shutterstock.com,FedEx

Analysen zu FedEx Corp.mehr Analysen

17.09.20 FedEx buy UBS AG
16.09.20 FedEx Outperform Credit Suisse Group
16.09.20 FedEx buy Merrill Lynch & Co., Inc.
16.09.20 FedEx Equal weight Barclays Capital
16.09.20 FedEx Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

pagehit