08.11.2014 12:00:00

FMA-Strafbescheide - Auch nunmehrige APG-Chefin wehrt sich

Auch die frühere Verbund-Vorständin Ulrike Baumgartner-Gabitzer, die bis 2013 im Gremium saß und nun Chefin der Austrian Power Grid (APG) ist, hat laut dem Magazin "profil" von einem Strafbescheid seitens der FMA über 44.000 Euro erhalten. Sie weist die Vorwürfe ebenso zurück, wie die anderen betroffenen Vorstände, Wolfgang Anzengruber, Johann Sereinig und Günther Rabensteiner.

(Schluss) phs/has

ISIN AT0000746409 WEB http://www.verbund.com http://www.fma.gv.at

Analysen zu Verbund AGmehr Analysen

11.04.19 Verbund neutral Deutsche Bank AG
21.03.19 Verbund verkaufen Raiffeisen Centrobank AG
16.01.19 Verbund neutral Erste Group Bank
16.10.18 Verbund kaufen Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
23.08.18 Verbund verkaufen Raiffeisen Centrobank AG

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

pagehit