+++ ₿₿ +++ Handeln Sie mit Kryptowährungen mit Hebel - Jetzt mehr erfahren!** +++ ₿₿ +++-w-
Erholung 13.09.2021 14:21:00

Fraport-Aktie legt zu: Frankfurter Flughafen verdoppelt Passagierzahlen im August

Fraport-Aktie legt zu: Frankfurter Flughafen verdoppelt Passagierzahlen im August

Das Plus betrug 122,9 Prozent, wie der Flughafenbetreiber Fraport mitteilte. Zur Erholung hätten vor allem touristische Verkehre zu europäischen Zielen beigetragen, während der Interkontinentalverkehr aufgrund weiterhin bestehender Reiserestriktionen auf sehr niedrigem Niveau verblieben sei.

Im Vergleich zu August 2019 wurde beim Passagieraufkommen in Frankfurt wieder annähernd die Hälfte des Vorkrisenniveaus erreicht. Kumuliert über die ersten acht Monate des laufenden Jahres lag das Fluggastaufkommen bei rund 12,7 Millionen Passagieren, ein Minus von 15,3 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum 2020 bzw. um 73,2 Prozent gegenüber 2019.

Das Cargo-Volumen legte erneut zu und erzielte ein deutliches Plus von 13,3 Prozent auf 182.362 Tonnen (plus 5,3 Prozent im Vergleich mit August 2019), wie Fraport weiter mitteilte.

Auch im internationalen Portfolio setzte sich die positive Entwicklung der Passagierzahlen fort. Der Großteil der Konzern-Flughäfen erzielte deutliche Zuwächse von teils über 100 Prozent im Vergleich zum stark reduzierten Flugverkehr im August 2020. Gegenüber dem Vergleichsmonat 2019 verzeichneten die Konzern-Flughäfen weiterhin überwiegend Rückgänge.

Die Fraport-Aktie gewinnt am Vormittag auf XETRA 1,86 Prozent auf 53,68 Euro.

FRANKFURT (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: Vytautas Kielaitis / Shutterstock.com