12.03.2015 09:00:48

GNW-News: HEAD NV und HTM Sport GmbH geben geprüftes Ergebnis für das Geschäftsjahr 2014 und die Einreichung des Head NV Geschäftsberichtes 2014 bekannt.

HEAD NV und HTM Sport GmbH geben geprüftes Ergebnis für das Geschäftsjahr 2014 und die Einreichung des Head NV Geschäftsberichtes 2014 bekannt.

Head N.V. /

HEAD NV und HTM Sport GmbH geben geprüftes Ergebnis für das Geschäftsjahr 2014

und die Einreichung des Head NV Geschäftsberichtes 2014 bekannt.

. Verarbeitet und übermittelt durch NASDAQ OMX Corporate Solutions.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Source: Globenewswire

Amsterdam - 12. März 2015 - Head NV (VSX: HEAD; U.S. OTC: HEDYY.PK), ein

weltweit führender Hersteller und Anbieter von Sportartikeln, gab heute die

folgenden Ergebnisse bekannt.

Die Nettoumsätze für das Geschäftsjahr lagen aufgrund von Wachstum in allen

Divisionen um 4,7% über jenen des Vorjahres. Unter der Annahme vergleichbarer

Wechselkurse ist der Umsatzanstieg mit 5,3% im Vergleich zum Vorjahr sogar noch

höher.

Head's Wintersportumsätze sind im Geschäftsjahr 2014 trotz des zweiten Jahres in

Folge mit spätem Schneefall um 2,9% (3,4% zu vergleichbaren Wechselkursen)

gestiegen. Dieser Anstieg war das Resultat von höheren Mengen bei Skis und

Bindungen und auch eines vorteilhaften Produktmix bei Skis und Schuhen als

Ergebnis der Erfolge unseres Rennsportteams und des exzellenten Produktangebots,

wodurch ein Momentum für die Marke geschaffen wurde.

Der Racketsportbereich berichtet einen Umsatzanstieg von 3,3% für das

Geschäftsjahr (4,4% zu vergleichbaren Wechselkursen). Dieses Wachstum konnte

durch einen Mengenanstieg bei verkauften Tennisrackets und Head-Tennisbällen,

einen vorteilhaften Produktmix in allen Schlüsselkategorien und verbesserten

Umsätzen beim Zubehör erzielt werden.

Die Umsätze im Tauchsportbereich sind im Geschäftsjahr um 9,2% (9,3% zu

vergleichbaren Wechselkursen) gestiegen. Verantwortlich für diesen Anstieg war

die Einbeziehung des neu erworbenen Tauchzertifizierungsgeschäfts (SSI) ab 1.

Jänner 2014, abgeschwächt durch geringere Equipment-Umsätze. Die europäischen

Tauchmärkte bleiben weiterhin schwierig aber in Nordamerika und Asien konnte

etwas Wachstum erzielt werden.

Die Sportswear-Umsätze sind 2014 vor allem aufgrund höherer Umsätze für

Wintersportbekleidung, abgeschwächt durch einen Rückgang der Taschen-Umsätze im

britischen Markt, um 3,4% (2,7% zu vergleichbaren Wechselkursen) gestiegen.

Die Umsätze im Lizenzgeschäft sind im Wesentlichen aufgrund besserer Umsätze als

erwartet um 38,1% gestiegen.

Die Bruttomarge der Gesellschaft hat sich um 2,5 Prozentpunkte verbessert. Grund

dafür waren vor allem höhere Umsätze im Lizenzgeschäft, geringere

Herstellungskosten für unser Tennisballgeschäft und eine Veränderung im Mix im

Tauchsportbereich aufgrund des neu erworbenen SSI Geschäfts, wodurch, in

Verbindung mit den gestiegenen Umsätzen, der Bruttogewinn für das Geschäftsjahr

2014 auf EUR161,1 Mio. im Vergleich zu EUR144,9 Mio. für das Geschäftsjahr 2013

gestiegen ist.

Die Verbesserung des Bruttogewinns von EUR16,3 Mio. wurde durch Kostensteigerungen

in Höhe von EUR14,9 Mio. aufgehoben, was zu einer Nettoverbesserung des

bereinigten Betriebsergebnisses um EUR1,4 Mio. von EUR12,1 Mio. im Geschäftsjahr

2013 auf EUR13,6 Mio. im Geschäftsjahr 2014 geführt hat.

Die Kostensteigerungen von EUR8,0 Mio. in den Vertriebs- und Marketingaufwendungen

wurden vor allem durch höhere Werbungskosten in unserer Racketsport- und

Wintersport-Division und durch die Einbeziehung der Vertriebskosten unseres

neuen SSI Geschäfts sowie durch höhere Vertriebskosten in der Wintersport- und

Racketsport-Division verursacht.

Die allgemeinen Verwaltungsaufwendungen sind durch die Einbeziehung des neuen

SSI Geschäfts auch um EUR1,4 Mio. gestiegen.

Die sonstigen betrieblichen Aufwendungen sind um EUR5,5 Mio. gestiegen.

Verantwortlich dafür war eine Erhöhung der Rückstellungen für

Rechtsstreitigkeiten, höhere Kosten im Tauchsportbereich, Fremdwährungsverluste

und das Ausbleiben des im Geschäftsjahr 2013 verbuchten Ertrages in Höhe von

EUR0,9 Mio. durch die Auflösung einer Rückstellung in diesem Jahr.

Die Zins- und sonstigen Finanzaufwendungen sind im Geschäftsjahr 2014 im

Vergleich zum Geschäftsjahr 2013 um EUR1,3 Mio. vor allem aufgrund eines höheren

Fremdkapital-Niveaus in der Gesellschaft gestiegen.

Die sonstigen betriebsfremden Aufwendungen sind von einem Ertrag in Höhe von

EUR0,2 Mio. zu einem Aufwand in Höhe von EUR2,2 Mio. vor allem aufgrund von

Wechselkursveränderungen gestiegen. Steuern und Zinserträge blieben weitgehend

unverändert, wodurch ein Rückgang des Konzernüberschusses um EUR2,4 Mio. von EUR5,3

Mio. im Geschäftsjahr 2013 auf EUR2,8 Mio. im Geschäftsjahr 2014 ausgewiesen wird.

Die Nettozahlungsmittel aus der operativen Tätigkeit betrugen -EUR2,7 Mio. für das

Geschäftsjahr 2014 im Vergleich zu EUR5,0 Mio. für das Geschäftsjahr 2013. Grund

für den Rückgang in Höhe von EUR7,7 Mio. waren vor allem höhere Working Capital

Geldabflüsse für Vorräte während des Jahres 2014 im Vergleich zu den Working

Capital Geldabflüssen für Vorräte während des Jahres 2013.

Die Nettoverschuldung ist vom 31. Dezember 2013 bis 31. Dezember 2014 um EUR53.5

Mio. gestiegen. Grund dafür waren vor allem der Aktienrückkauf im zweiten und

vierten Quartal des Jahres 2014 (EUR31,5 Mio.) und die Zahlungen für die

Akquisitionen (EUR9,8 Mio.) in diesem Zeitraum zusätzlich zu den negativen

Nettozahlungsmitteln aus der operativen Tätigkeit über diesen

Zwölfmonatszeitraum.

Für das Jahr 2015 erwarten wir mögliche Auswirkungen des späten Schneefalls in

der Saison 2014/2015 und weiterhin finanzielle Belastungen für die Konsumenten.

Wir hoffen jedoch, dass dies durch das Momentum unserer Marke aufgrund unseres

Produktangebots und der Erfolge unserer Athleten kompensiert werden kann.

Head NV hat den Geschäftsbericht für das Jahr 2014 bei der Niederländischen

Finanzmarktbehörde (AFM) und der Wiener Börse eingereicht. Der Bericht steht auf

unserer Website zur Verfügung:

http://head.com/corporate/investors/annual_reports.php

Die Jahreshauptversammlung der Head NV findet am Dienstag, 28. April 2015, um

14:00 Uhr (Ortszeit) im Sheraton Amsterdam Airport Hotel, Schiphol Boulevard

101, 1118 BG Amsterdam, Niederlande, statt. Details zur Jahreshauptversammlung

werden am 17. März 2015 veröffentlicht.

Über Head

Head NV ist ein weltweit führender Hersteller und Anbieter von Marken-

Sportausrüstungen und Bekleidung.

Die Stammaktien von Head NV notieren bis 31. März 2015 an der Wiener Börse

("HEAD").

Unsere Geschäftstätigkeit gliedert sich in fünf Bereiche: Wintersport,

Racketsport, Tauchsport, Sportswear und Lizenzen. Wir verkaufen Produkte unter

den Marken HEAD (Alpinskis, Skibindungen, Skischuhe, Snowboardausrüstung und

Schutzausrüstung, Tennis-, Racketball-, Paddle- und Squash-Rackets, Tennisbälle

und Tennisschuhe, Sportswear und Schwimmprodukte), Penn (Tennis- und

Racketballbälle), Tyrolia (Skibindungen), Mares und SSI (Tauchen).

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website: www.head.com

Ansprechpartner für Analysten, Investoren, Medien und andere an Finanz- und

allgemeinen Informationen Interessierte:

Clare Vincent, Investor Relations

Tel: +44 207 499 7800

Fax: +44 207 491 7725

E-mail: Investor-Relations@head.com

Günter Hagspiel, Chief Financial Officer

Tel: +43 5574 608

Fax: +43 5574 608 130

E-mail: g.hagspiel@head.com

Vorausblickende Aussagen

Diese Presseinformation enthält "vorausblickende Aussagen" im Sinne des Private

Securities Litigation Reform Act von 1995. In dieser Presseinformation

vorkommende Wörter wie "rechnen mit", "glauben", "könnte", "schätzen",

"erwarten", "beabsichtigen", "dürfte", "planen", "vorhersagen", "projizieren",

"werden" und ähnliche Ausdrücke, einschließlich Bezugnahmen auf Annahmen von

Head NV, ihrem Management oder Dritten, weisen auf vorausblickende Aussagen hin.

Vorausblickende Aussagen inkludieren Aussagen über die Geschäftsstrategie,

Finanzlage, Ergebnisse von Head NV und Marktdaten sowie alle anderen Aussagen,

die sich nicht auf historische Tatsachen beziehen. Diese Aussagen entsprechen

den Ansichten des Managements von Head NV sowie Annahmen ihres Managements und

den Head NV derzeit verfügbaren Informationen. Obwohl Head NV der Auffassung

ist, dass diese Ansichten und Annahmen vernünftig sind, unterliegen die Aussagen

zahlreichen Faktoren, Risiken und Unwägbarkeiten, die dazu führen könnten, dass

die tatsächlichen Folgen und Ergebnisse wesentlich von den Erwartungen

abweichen. Zu diesen Faktoren gehören insbesondere: Weltwirtschaftskrisen, das

Wetter und andere nicht beeinflussbare Faktoren, die Wettbewerbssituation und

andere Trends in der Sportartikelbranche, unsere Fähigkeit, unsere

Geschäftsstrategie umzusetzen, unsere Liquidität und unsere Investitionen,

unsere Fähigkeit, Finanzmittel aufzubringen, unsere Fähigkeit, im Wettbewerb zu

bestehen, auch international, unsere Fähigkeit, neue und innovative Produkte

einzuführen, Gerichtsverfahren und regulatorische Angelegenheiten, unsere

Fähigkeit, unseren zukünftigen Kapitalbedarf zu decken und die allgemeine

wirtschaftliche Lage. Sämtliche späteren mündlichen oder schriftlichen

vorausblickenden Aussagen, die Head NV oder in ihrem Auftrag handelnden Personen

zugeschrieben werden können, unterliegen ausdrücklich diesen Faktoren, Risiken

und Unwägbarkeiten.

Head NV

Prins Bernhardplein 200,

1097 JB Amsterdam

Aktien:

ISIN: NL0000238301

Börse: Amtlicher Markt: Wiener Börse bis 31. März 2015

Anleihe:

ISIN: CH0222437011

Markt: SIX Swiss Exchange

Die Presseinformation ist auch auf folgendem Link abrufbar:

Ergebnis 2014:

http://hugin.info/133711/R/1902209/676274.pdf

This announcement is distributed by GlobeNewswire on behalf of

GlobeNewswire clients. The owner of this announcement warrants that:

(i) the releases contained herein are protected by copyright and

other applicable laws; and

(ii) they are solely responsible for the content, accuracy and

originality of the information contained therein.

Source: Head N.V. via GlobeNewswire

[HUG#1902209]

http://www.head.com