+++ Ihre Meinung ist uns wichtig: Wie zufrieden sind Sie mit finanzen.at? - Hier an unserer Umfrage teilnehmen! +++ -w-
Auf Kurs 13.11.2018 13:00:43

HHLA-Anleger optimistisch: Umsatz gesteigert

HHLA-Anleger optimistisch: Umsatz gesteigert

Gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres stieg der Umsatz des Konzerns um 2,3 Prozent auf 964 Millionen Euro, teilte das Unternehmen am Dienstag in der Hansestadt mit. HHLA-Aktien legten am Dienstag zwischenzeitlich um gut acht Prozent zu.

Der Containerumschlag erhöhte sich leicht um ein Prozent auf 5,5 Millionen Standardcontainer (TEU). Der operative Gewinn (Ebit) konnte mit der Umsatzentwicklung nicht ganz Schritt halten und legte um 0,6 Prozent auf 156 Millionen Euro zu. Dementsprechend ging die Marge um einen Punkt von 26 auf 25 Prozent zurück. Für das Gesamtjahr erwartet die HHLA einen gegenüber dem Vorjahr stabilen Umsatz und einen deutlich steigenden operativen Gewinn.

"Die Ziele werden wir sicher erreichen, ungeachtet eines sich verändernden Marktumfeldes", sagte Vorstandschefin Angela Titzrath. "Durch Investitionen stärken wir unser Kerngeschäft weiter, um die Anforderungen unserer Kunden auch künftig erfüllen zu können." Erst vor wenigen Tagen war bekannt geworden, dass die HHLA einen Liniendienst des Kunden CMA CGM verliert, was rund 200 000 TEU Umschlag kostet. Das wirkt sich aber erst im kommenden Jahr aus.

/egi/DP/jha

HAMBURG (dpa-AFX)

Weitere Links:


Bildquelle: HHLA