Jetzt neu! Crypto CFDs von Plus500 auf Axie Infinity, Chainlink, Uniswap & Filecoin. Jetzt in der Demo kostenlos ausprobieren!*-w-
Kursziel unverändert 19.08.2022 16:21:00

Hypoport-Aktie fällt: Metzler senkt Hypoport von 'Hold' auf 'Sell'

Hypoport-Aktie fällt: Metzler senkt Hypoport von 'Hold' auf 'Sell'

Die Geschäftsaussichten seien eher mau. Daher strich Analyst Jochen Schmitt seine Halten-Empfehlung für die Aktie des Finanzdienstleisters und rät nun zum Verkauf. Zudem senkte er seine Schätzungen für das Ergebnis je Aktie der beiden kommenden Jahre.

Das Unternehmensziel eines operativen Gewinns von 51 bis 58 Millionen Euro im laufenden Jahr hält Schmitt derweil für realistisch - und beließ das Kursziel für die Aktie auf 200 Euro. Damit liegt er um rund zwölf Prozent unter dem aktuellen Kursniveau. So sackten die Papiere nach der Verkaufsempfehlung am Freitag via XETRA zeitweise um 15,27 Prozent auf 212,00 Euro ab.

Derzeit fehle ihm die Überzeugung mit Blick auf die Aktie, erklärte der Experte. Hypoports Kredit-Marktplatz Europace habe im ersten Halbjahr für Deutschland nur von geringen Marktanteilsgewinnen im Hypotheken-Neugeschäft berichtet - in den vergangenen Jahren sei dieses Geschäft noch deutlich stärker gewachsen als der Markt. Die kurzfristigen Aussichten für Hypotheken seien ebenfalls ungewiss, da sie auch von der weiteren Zinsentwicklung abhingen.

Auch der Versicherungsplattform von Hypoport kann Schmitt aktuell wenig abgewinnen. Er halte zwar den grundsätzlichen Anspruch des Segments für sinnvoll, IT-Lösungen für Versicherungsmakler in Deutschland anzubieten, die es ihnen ermögliche, ihren Digitalisierungsgrad zu steigern. Die operativen Erfolge und die Gewinnaussichten erschienen allerdings wenig attraktiv, monierte der Analyst.

/gl/ajx/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 19.08.2022 / 07:55 / CEST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 19.08.2022 / 07:55 / CEST

Eingestuft mit "Sell" erwartet das Bankhaus Metzler, dass der Aktienkurs des Unternehmens in den nächsten 12 Monaten sinken wird.

Analysierendes Institut Metzler Capital Markets.

FRANKFURT (dpa-AFX)

Weitere Links:


Bildquelle: Hypoport AG