Chiphersteller sehr schwach 19.08.2021 16:15:00

Infineon-, AIXTRON-Aktien & Co. mit Schwäche: Sorge vor Lieferengpässen

Infineon-, AIXTRON-Aktien & Co. mit Schwäche: Sorge vor Lieferengpässen

Aktien europäischer Chiphersteller und -ausrüster der Branche haben am Donnerstag im schwachen Gesamtmarkt besonders stark nachgegeben. Börsianer verwies auf neue Aussagen zu Lieferengpässen. Auch eine pessimistischere Studie der US-Bank Goldman Sachs zum US-Wirtschaftswachstum belastet.

Infineon büßten am DAX-Ende via XETRA zeitweise 3,74 Prozent auf 32,68 Euro ein. AIXTRON geben im MDAX um 2,85 Prozent auf 22,46 Euro nach und in Paris sacken STMicroelectronics um 3,59 Prozent auf 35,16 Euro ab. ASML sinken um 2,27 Prozent auf 651,50 Euro.

Am Vorabend hatte der US-Netzwerkspezialisten Cisco zur Vorlage seiner Quartalszahlen mit Blick auf das restliche Jahr Lieferengpässe hervorgehoben und auch der Entwickler von Graphikprozessoren NVIDIA hatte auf eine weiterhin angespannte Angebotslage für Bauteile hingewiesen. Vor allem in Asien grassiert zurzeit die Delta-Variante des Coronavirus zunehmend stärker.

Die Volkswirte von Goldman Sachs kappten zudem ihre Wachstumsprognose für die USA für 2021 wegen der gestiegenen Inflation, aber auch der Delta-Variante, die weitere Verwerfungen in den Lieferketten mit sich bringe.

/ck/jha/

FRANKFURT/PARIS (dpa-AFX)

Weitere Links:

JETZT DEVISEN MIT BIS ZU HEBEL 30 HANDELN
Handeln Sie Devisen mit hohem Hebel und kleinen Spreads. Mit nur 100,00 € können Sie von der Wirkung von 3.000 Euro Kapital profitieren.
72% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Bildquelle: Sean Gallup/Getty Images,AIXTRON SE

Analysen zu STMicroelectronics N.V.mehr Analysen

09:16 STMicroelectronics Equal-weight Morgan Stanley
01.11.21 STMicroelectronics Outperform Credit Suisse Group
29.10.21 STMicroelectronics Overweight Barclays Capital
29.10.21 STMicroelectronics Buy Kepler Cheuvreux
29.10.21 STMicroelectronics Buy Deutsche Bank AG

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

AIXTRON SE 17,67 -1,56% AIXTRON SE
ASML NV 721,00 0,68% ASML NV
Infineon AG 41,32 -3,32% Infineon AG
STMicroelectronics N.V. 43,88 -1,46% STMicroelectronics N.V.

Indizes in diesem Artikel

DAX 15 796,04 -0,11%
pagehit