DAX-Topwert 03.11.2017 10:53:41

Infineon-Aktien steigen nach positivem Analystenkommentar

Infineon-Aktien steigen nach positivem Analystenkommentar

An der DAX 30-Spitze legten die Anteile zuletzt um 1,61 Prozent zu.

Mit Blick auf das Wachstum im Bereich Elektrofahrzeuge sieht Analyst Janardan Menon die Papiere des Münchener Halbleiterherstellers derzeit als die beste Anlagemöglichkeit. Das Kursziel hob er von 21,80 auf 28,00 Euro deutlich an. Infineon ist stark auf die Automobilindustrie ausgerichtet und profitiert vom Elektrifizierungstrend der Branche.

Zusätzliche Schubkraft bekamen die Infineon-Aktien von der allgemein guten Stimmung im Technologiesektor. So waren die am Vorabend vom iPhone-Konzern Apple vorgelegten Geschäftszahlen sowie der Ausblick der Kalifornier auf das laufende Weihnachtsquartal besser als erwartet ausgefallen.

FRANKFURT (dpa-AFX Broker)

Weitere Links:


Bildquelle: Infineon,Sean Gallup/Getty Images,CHRISTOF STACHE/AFP/Getty Images

Analysen zu Infineon AGmehr Analysen

12:12 Infineon buy Goldman Sachs Group Inc.
21.09.18 Infineon buy Goldman Sachs Group Inc.
20.09.18 Infineon Outperform Credit Suisse Group
17.09.18 Infineon overweight JP Morgan Chase & Co.
20.08.18 Infineon buy Goldman Sachs Group Inc.

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

pagehit