Qualitätsfusion 05.09.2019 12:32:41

ING Group sieht sich nach Übernahmen um - aber nicht für Wachstum

ING Group sieht sich nach Übernahmen um - aber nicht für Wachstum

Dabei gehe es aber nicht um Wachstum, sondern darum, sich spezielle Fähigkeiten und Kenntnisse einzukaufen, sagte ING Group-Chef Ralph Hamers am Donnerstag bei einer Bankentagung in Frankfurt.

Die ING, die in Deutschland vor allem für ihre gleichnamige Direktbank bekannt ist, war zwischenzeitlich neben der italienischen UniCredit als mögliche Fusionspartnerin für die Commerzbank im Gespräch gewesen. Die Geldhäuser hatten ein Interesse aber nie bestätigt. Die Commerzbank lotete vielmehr eine Fusion mit der Deutschen Bank aus, blies die Gespräche aber letztlich Ende April ab.

/stw/ben/mis

FRANKFURT (dpa-AFX)

Weitere Links:


Bildquelle: istockphoto/malerapaso,totojang1977 / Shutterstock

Analysen zu Deutsche Bank AGmehr Analysen

12.09.19 Deutsche Bank Underweight Barclays Capital
04.09.19 Deutsche Bank Neutral JP Morgan Chase & Co.
15.08.19 Deutsche Bank Underperform Merrill Lynch & Co., Inc.
15.08.19 Deutsche Bank Hold HSBC
05.08.19 Deutsche Bank kaufen Deutsche Bank AG

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
pagehit