+++Schneller ans Ziel - Mit den Express Anleihen der Erste Group+++ -w-
Vorläufig genehmigt 30.08.2018 08:37:41

innogy erhält vorläufiges Ok der britischen Wettbewerbshüter für Npower-Fusion

innogy erhält vorläufiges Ok der britischen Wettbewerbshüter für Npower-Fusion

So hat die britische Wettbewerbsbehörde CMA die Transaktion vorläufig genehmigt, wie innogy am Donnerstag in Essen mitteilte. Die Behörde erwarte keine erhebliche Beeinträchtigung des Wettbewerbs, hieß es. innogy und SSE werden bis zum Ende des Prüfprozesses weiterhin mit der CMA zusammenarbeiten.

Der Abschluss der Transaktion ist für Ende 2018 oder Anfang 2019 vorgesehen. Das neue Unternehmen soll wie bereits bekannt an der Londoner Börse notiert werden und innogy wird daran 34,4 Prozent halten. innogy klagt seit längerem über schwache Geschäfte in Großbritannien. Das britische Geschäft ist von einem harten Wettbewerb und dem Kampf um Kunden geprägt./nas/tav/jha/

ESSEN (dpa-AFX)

Weitere Links:


Bildquelle: innogy SE

Analysen zu SSE Plcmehr Analysen

12.09.18 SSE neutral RBC Capital Markets

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

pagehit