Wettbewerbsposition stärken 30.12.2020 06:29:00

Intel will Vorschläge von Third Point prüfen - Intel-Aktie im Plus

Intel will Vorschläge von Third Point prüfen - Intel-Aktie im Plus

"Die Intel Corporation begrüßt den Beitrag aller Investoren zur Steigerung des Aktionärswerts", teilte der Konzern mit.

Zuvor hatte die Nachrichtenagentur Reuters berichtet, Third Point habe das Unternehmen aus dem Silicon Valley in einem Brief aufgefordert, strategische Alternativen zur Stärkung seiner Wettbewerbsposition zu prüfen. Der in New York ansässige Fonds habe eine Beteiligung im Wert von 1 Milliarde Dollar an Intel aufgebaut, berichtet Reuters unter Berufung auf informierte Personen.

Die Intel-Aktie gewann an der NASDAQ schlussendlich 4,93 Prozent auf 49,39 US-Dollar.

Von Matt Grossman

NEW YORK (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: Gil C / Shutterstock.com,Ken Wolter / Shutterstock.com