09.01.2020 15:02:00

K+S: Dieser Chart macht jetzt Hoffnung

Die Erholung der K+S-Aktie ist mittlerweile wieder ins Stocken geraten. Noch warten die Investoren offensichtlich ab, ob die Produktionskürzungen der großen Kaliproduzenten ausreichen, um das Preisniveau wieder anheben zu können. Allerdings könnte dies laut Experten durchaus noch einige Monate dauern.Rückenwind könnte es für die Düngemittelhersteller aber allmählich verstärkt von Seiten der Rohstoffmärkte geben. So ziehen die Preise für verschiedene Agrarrohstoffe weiter nach oben.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Der Aktionär"