19.08.2019 07:55:40

KORREKTUR/ANALYSE-FLASH: Goldman senkt Continental auf 'Neutral' - Ziel runter

(Korrigiert werden das neue und das alte Votum. Goldman Sachs hat Continental von "Buy" auf "Neutral" abgestuft.)

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat Continental von "Buy" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel von 142 auf 118 Euro gesenkt. Der jüngste Kursanstieg bei Autozulieferern sei nicht durch die Entwicklung der Fundamentaldaten gerechtfertigt, schrieb Analystin Gungun Verma in einer am Montag vorliegenden Branchenstudie. Es sei noch zu früh, davon auszugehen, dass die rückläufigen Ergebnisse ihren Tiefpunkt erreicht hätten. Risiken bestünden weiter für die weltweite Produktion und die Margen. Der Experte senkte seine Schätzungen für Continental auch wegen des schwachen zweiten Quartals und des Preis- und Kostengegenwinds. Die jüngsten Maßnahmen zur Vereinfachung der Konzernstruktur und der starke Barmittelfluss dürften die Aktie jedoch stützen./tav/bek/fba

Veröffentlichung der Original-Studie: 19.08.2019 / 06:05 / BST

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Analysen zu Continental AGmehr Analysen

17.09.19 Continental Neutral UBS AG
13.09.19 Continental overweight Morgan Stanley
09.09.19 Continental Halten DZ BANK
09.09.19 Continental buy Warburg Research
03.09.19 Continental Hold Commerzbank AG

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel