+++ ₿₿ +++ Handeln Sie mit Kryptowährungen mit Hebel - Jetzt mehr erfahren!** +++ ₿₿ +++-w-
15.04.2021 18:33:38

Kosmetikmarkt erholt sich weiter: L'Oreal verbucht Umsatzplus zum Jahresstart

CLICHY (dpa-AFX) - Der französische Kosmetikkonzern L'Oreal (LOréal) hat im abgelaufenen Quartal mehr umgesetzt. Trotz der Corona-Pandemie und der entsprechenden Maßnahmen in einigen Ländern, insbesondere in Westeuropa, schreite die Erholung auf dem Kosmetikmarkt weiter voran, sagte der Vorstands- und Verwaltungsratsvorsitzende Jean-Paul Agon am Donnerstag laut Mitteilung. Die Erlöse kletterten in den drei Monaten bis Ende März im Vergleich zum Vorjahr um 5,4 Prozent auf rund 7,6 Milliarden Euro. Analysten hatten jedoch noch mit etwas mehr gerechnet. Auf vergleichbarer Basis betrug das Plus 10,2 Prozent. Zum Erlöszuwachs trug auch ein starker Anstieg bei den Online-Verkäufen bei. Mit Ausnahme Westeuropas konnte alle Regionen zulegen.

Wie schon in den Vorquartalen verbuchten die Franzosen erneut deutliche Zuwächse mit medizinischen Hautpflegeprodukten, die vor allem in Apotheken verkauft werden. Aber auch mit seinen Luxusmarken konnte L’Oreal prozentual zweistellig zulegen. Während das Profigeschäft dank vielfach wieder geöffneter Friseurläden wieder in Schwung kam, zeigen sich die negativen Auswirkungen der Krise noch immer im Massengeschäft: Hier hinkt der Konzern den Vorjahreswerten vor allem wegen seines hohen Anteils bei dekorativer Kosmetik hinterher, die in der Krise auch wegen der Maskenpflicht weniger gefragt ist./tav/he