In Gedenken an Lauda 21.05.2019 10:43:41

Laudamotion: Lauda war große Inspiration und einzigartiger Visionär

Laudamotion: Lauda war große Inspiration und einzigartiger Visionär

"Wir werden alles unternehmen, um seine Visionen fortzuführen und den Namen Lauda stolz in die Welt hinauszutragen", sagte demnach Geschäftsführer Andreas Gruber. Die gesamte Laudamotion-Familie sei stolz und dankbar auf "ihren zukunftsweisenden Gründer und außergewöhnlichen Mentor. Niki, wir vermissen dich!".

Die österreichische Formel-1-Legende war in der Nacht auf Dienstag gestorben. Der 70-Jährige mit der roten Kappe als Markenzeichen hatte seit seinem schweren Unfall auf dem Nürburgring 1976 immer wieder mit Gesundheitsproblemen zu kämpfen.

Lauda hatte sich im Bieterkampf um die insolvente Air Berlin deren ebenfalls insolvente Tochter Niki gesichert und aus dem Bestand Laudamotion gegründet. Ende Januar übernahm Ryanair die Fluglinie komplett, nachdem die Iren zuvor bereits 75 Prozent der Anteile hielten.

/nif/DP/fba

WIEN (dpa-AFX)

Weitere Links:


Bildquelle: Nufa Qaiesz / Shutterstock.com

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
pagehit