+++ Mit Plus500 mehr über Kryptowährungen und CFDs erfahren und direkt mit dem Handel beginnen!** +++-w-
Mehrfach überzeichnet 01.12.2020 18:08:00

Lenzing emittierte Hybridanleihe über eine halbe Milliarde Euro - Aktie legt zu

Lenzing emittierte Hybridanleihe über eine halbe Milliarde Euro - Aktie legt zu

Die Anleihe war mehrfach überzeichnet, wie Lenzing Montagabend mitteilte. Sie habe eine unbegrenzte Laufzeit und werde aufgrund ihrer strukturellen Merkmale zu 100 Prozent nach IFRS als Eigenkapital bilanziert.

Die Stückelung der ersten Hybridanleihe von Lenzing am Kapitalmarkt liege bei 100.000 Euro. "Der Abschluss der Transaktion stärkt unsere Bilanz und ist ein weitererSchritt zur Diversifizierung der Finanzierungsstruktur", so Finanzvorstand Thomas Obendrauf. BNP Paribas und Morgan Stanley fungierten laut Lenzing als gemeinsame globale Koordinatoren und Strukturierungsberater und BNP Paribas, Morgan Stanley und UniCredit als gemeinsame Konsortialführer.

Für das Lenzing-Papier ging es in Wien bis zum Sitzungsende um 2,36 Prozent auf 73,60 Euro hoch.

(Schluss) itz/phs

APA

Weitere Links:


Bildquelle: Markus Kirchgatterer / Lenzing AG

Analysen zu Lenzing AGmehr Analysen

08.01.21 Lenzing neutral Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
08.01.21 Lenzing neutral Erste Group Bank
11.11.20 Lenzing neutral Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
09.11.20 Lenzing buy Raiffeisen Centrobank AG
28.10.20 Lenzing kaufen Baader Bank

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

pagehit