Wegen starker Bilanz 05.03.2019 16:33:00

Lenzing plant erneut Gewinnausschüttung von 5 Euro je Aktie

Lenzing plant erneut Gewinnausschüttung von 5 Euro je Aktie

Der Vorstand habe beschlossen, eine konstante Dividende von 3,00 Euro und eine Sonderdividende von 2,00 Euro vorzuschlagen, teilte Lenzing am Dienstag mit. Für 2017 waren ebenfalls 3,00 Euro Dividende sowie 2,00 Euro Sonderdividende ausgeschüttet worden.

Der Vorschlag zur Gewinnausschüttung für 2018 reflektiere die gute Umsetzung der Unternehmensstrategie sCore TEN und die starke Bilanz, teilte Lenzing heute weiter mit. Vorbehaltlich der Billigung durch den Aufsichtsrat sowie der Aktionäre in der Hauptversammlung würden an die Aktionäre insgesamt rund 133 Mio. Euro ausgezahlt. Die Kennzahlen für 2018 und der Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr werden am 14. März 2019 bekanntgegeben.

(APA)

Weitere Links:


Bildquelle: Markus Kirchgatterer / Lenzing AG,Lenzing Markus Renner/Electric Arts

Analysen zu Lenzing AGmehr Analysen

18.03.19 Lenzing neutral Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
18.03.19 Lenzing Hold Raiffeisen Centrobank AG
05.03.19 Lenzing buy Baader Bank
21.11.18 Lenzing Hold Raiffeisen Centrobank AG
08.11.18 Lenzing neutral Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

pagehit