+++ OSKAR - Der einfache ETF-Sparplan für Sie und Ihre Familie - Jetzt informieren! +++ -w-
Mehr verdient 25.07.2019 18:08:00

LVMH erhöht dank Gewinnwachstum Zwischendividende - LVMH-Aktie markiert neues Rekordhoch

LVMH erhöht dank Gewinnwachstum Zwischendividende - LVMH-Aktie markiert neues Rekordhoch

Das Nettoergebnis kletterte um 9 Prozent auf 3,27 Milliarden Euro, wie der Konzern mitteilte. Die Einnahmen legten um 15 Prozent auf 25,08 Milliarden Euro zu. Das war besser als von Analysten mit 24,77 Milliarden Euro erwartet. Insbesondere die Bereiche Mode und Lederwaren entwickelten sich robust.

Der Gewinn im fortgeführten Geschäft kletterte im Halbjahr um 14 Prozent auf 5,3 Milliarden Euro. Die Marge gab allerdings etwas auf 21,1 von 21,4 Prozent nach. LVMH will die Aktionäre mit der Anhebung der Zwischendividende um 10 Prozent auf 2,20 Euro an der guten Geschäftsentwicklung teilhaben lassen. Der Konzern zeigte sich auch optimistisch für die Ergebnisse im zweiten Halbjahr.

So reagiert die LVMH-Aktie

Mit 392,65 Euro erreichten LVMH-Aktien einen neuen Rekordstand. Die Anteile des Luxusgüterkonzerns verbesserten sich dabei um mehr als drei Prozent. Zuletzt gaben die Papiere wieder einen Teil der Gewinne ab und legten noch 1,09 Prozent auf 376,15 Euro zu.

JPMorgan-Expertin Melanie Flouquet lobte vor allem das herausragende Wachstum des Mode- und Lederwarengeschäfts, die die Wettbewerber im ersten Halbjahr alt aussehen ließ. Andererseits habe es mehr Margendruck gegeben als gedacht. Flouquet hob allerdings ihr Kursziel auf Basis der Schätzungen für 2020 auf 410 Euro an und signalisiert damit nun wieder deutliches Potenzial.

PARIS (Dow Jones) / dpa-AFX

Weitere Links:


Bildquelle: Tupungato / Shutterstock.com,TungCheung / Shutterstock.com

Analysen zu LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton S.A.mehr Analysen

11:45 LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton buy Goldman Sachs Group Inc.
11.10.19 LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton Outperform Credit Suisse Group
10.10.19 LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton Hold Jefferies & Company Inc.
10.10.19 LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton buy UBS AG
10.10.19 LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton Hold Deutsche Bank AG

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
pagehit