27.10.2020 08:27:00

Märkte am Morgen: DAX nach Vortageseinbruch etwas erholt; Boeing, Snap, Zoom Video, SAP, MTU, Delivery Hero, TeamViewer

Die Angst vor einem Lockdown und die enttäuschenden Quartalszahlen von SAP haben den DAX zum Wochenauftakt annähernd 500 Punkte abrutschen lassen. Am Dienstag sieht es zumindest vor Beginn der Präsenzbörse nach einer leichten Erholung aus, doch die steht auf wackligen Füßen. Aktuell notiert der DAX etwa 65 Punkte über seinem Vortagesschluss. Viele Anleger trauen sich angesichts der anhaltend hohen Infektionszahlen nicht aus der Deckung. Hinzu kommt das Ringen in den USA um das dringend benötigte Hilfspaket sowie die Unsicherheit im Zusammenhang mit der bevorstehenden US-Präsidentschaftswahl. Alle aktuellen Entwicklungen sehen Sie im Video.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Der Aktionär"