Jetzt neu! Crypto CFDs von Plus500 auf Axie Infinity, Chainlink, Uniswap & Filecoin. Jetzt in der Demo kostenlos ausprobieren!*-w-
20.06.2022 18:11:40

MÄRKTE EUROPA/Fester - Valneva haussieren nach Pfizer-Einstieg

FRANKFURT (Dow Jones)--Europas Aktienmärkte sind am Montag mit Aufschlägen in die Woche gestartet. Der DAX legte um 1,1 Prozent zu auf 13.266 Punkte, der Euro-Stoxx-50 kletterte um 0,9 Prozent auf 3.470 Punkte. Das Geschäft wurde als ruhig beschrieben und weitgehend impulslos. In den USA wird aufgrund eines Feiertags am Berichtstag nicht gehandelt. Stützend wirkten die ruhigen Anleihemärkte. Sorgen macht aber unverändert die Inflation: In Deutschland sprangen die Erzeugerpreise im Mai um 33,6 Prozent zum Vorjahr. Das ist der größte Anstieg seit 1949.

Negativ bewertete der Markt die Wahlschlappe von Emmanuel Macrons Ensemble-Bündnis bei der Parlamentswahl. "Es wird nun deutlich schwieriger für Macron, die Rentenreform oder die Arbeitsmarktreformen umzusetzen", hieß es im Handel. Der CAC-40-Index in Paris zeigt sich indes wenig beeindruckt vom Wahlausgang - der Index stieg 0,6 Prozent, und blieb damit kaum hinter der gesamteuropäischen Entwicklung zurück.

Bankenwerte gesucht - Entspannung in der Eurozone stützt

Bankenwerte stellten mit Aufschlägen von 3,3 Prozent mit großem Abstand den Tagesgewinner. Die Branche profitierte von der jüngsten Erholung am Anleihemarkt. Die vielbeachtete Zinsdifferenz zwischen italienischen Anleihen mit 10-jähriger Laufzeit und Bundesanleihen hat sich auf 200 Basispunkte wieder eingeengt. Der Spread gilt als wichtiger Stress-Indikator in der Eurozone.

Im Fokus bei den Einzelaktien standen Valneva. Bei dem französischen Pharmaunternehmen gibt es nach dem sinkenden Interesse der EU an Corona-Impfstoffen einen Lichtblick: Der US-Pharmariese Pfizer beteiligt sich nun mit 8,1 Prozent an Valneva. Die Aktien sprangen darauf um fast 30 Prozent.

Für Bayer ging es 1,3 Prozent nach oben. Der Konzern hat den vierten Glyphosat-Prozess in Folge gewonnen. Hellofresh stiegen um 4,1 Prozent. Der im DAX verbliebene Lieferdienst wurde nach Händlerangaben nun höher in den Portfolios gewichtet, nachdem Delivery Hero (+3,8%) den Index verlassen musste. Zurück im DAX sind zudem Beiersdorf (+4,3%).

ABB gaben nach. Der Kurs fiel um 1,3 Prozent. Der Konzern verschiebt den Börsengang des E-Mobility-Geschäfts. "Wegen der hohen Volatilität macht das Sinn", so ein Händler. Die Vola sei schlecht für IPOs. Thyssenkrupp (0,2%) hatte am Freitag mitgeteilt, den Börsengang der Wasserstofftochter zunächst auf Eis zu legen.

Euromoney haussierten an der Londoner Börse mit Aufschlägen von 26,1 Prozent. Das Unternehmen befindet sich in Übernahmegesprächen mit einem Private-Equity-Konsortium bestehend aus Astorg Asset Management Sarl and Epiris LLP. Der Wert einer möglichen Transaktion liegt bei 1,6 Milliarden Pfund.

Jyske Bank übernimmt Dänemark-Geschäft von Handelsbanken

Jyske Bank stiegen um 17,8 Prozent. Das Haus übernimmt von der schwedischen Handelsbanken deren Geschäft in Dänemark. "Die Marktstellung in Dänemark wird deutlich gestärkt", so ein Marktteilnehmer.

Für kräftigere Kursbewegungen sorgten Einschätzungen von Analysten. So sprangen Varta um 1,4 Prozent nach oben, hier hat Goldman Sachs die Beobachtung der Aktien mit "Buy" wiederaufgenommen und sieht ein Kursziel von 102 Euro.

===

Index Schluss- Entwicklung Entwicklung Entwicklung

. stand absolut in % seit

. Jahresbeginn

Euro-Stoxx-50 3.469,83 +31,37 +0,9% -19,3%

Stoxx-50 3.399,09 +37,19 +1,1% -11,0%

Stoxx-600 407,14 +3,89 +1,0% -16,5%

XETRA-DAX 13.265,60 +139,34 +1,1% -16,5%

FTSE-100 London 7.121,81 +105,56 +1,5% -5,0%

CAC-40 Paris 5.920,09 +37,44 +0,6% -17,2%

AEX Amsterdam 641,43 +5,68 +0,9% -19,6%

ATHEX-20 Athen 2.001,26 +14,51 +0,7% -6,6%

BEL-20 Bruessel 3.722,42 +8,08 +0,2% -13,6%

BUX Budapest 39.691,12 +391,37 +1,0% -21,8%

OMXH-25 Helsinki 4.655,80 +89,35 +2,0% -18,0%

ISE NAT. 30 Istanbul 2.785,18 +8,59 +0,3% +37,5%

OMXC-20 Kopenhagen 1.608,61 +36,88 +2,3% -13,7%

PSI 20 Lissabon 5.881,75 +118,12 +2,0% +7,7%

IBEX-35 Madrid 8.286,00 +140,10 +1,7% -4,9%

FTSE-MIB Mailand 22.004,05 +215,18 +1,0% -20,3%

RTS Moskau 1.357,63 +42,20 +3,2% -14,9%

OBX Oslo 1.115,88 +16,52 +1,5% +4,4%

PX Prag 1.308,90 +18,23 +1,4% -8,2%

OMXS-30 Stockholm 1.895,24 +10,98 +0,6% -21,7%

WIG-20 Warschau 1.679,89 +3,22 +0,2% -25,9%

ATX Wien 3.055,79 +43,83 +1,5% -21,2%

SMI Zuerich 10.485,91 +34,60 +0,3% -18,6%

DEVISEN zuletzt +/- % Mo, 7:40 Uhr Fr, 17:55 % YTD

EUR/USD 1,0538 +0,5% 1,0523 1,0473 -7,3%

EUR/JPY 142,30 +0,5% 141,95 141,56 +8,7%

EUR/CHF 1,0178 -0,0% 1,0176 1,0176 -1,9%

EUR/GBP 0,8602 +0,2% 0,8605 0,8581 +2,4%

USD/JPY 135,05 +0,1% 134,91 135,17 +17,3%

GBP/USD 1,2250 +0,2% 1,2230 1,2203 -9,5%

USD/CNH (Offshore) 6,6860 -0,4% 6,6800 6,7176 +5,2%

Bitcoin

BTC/USD 20.631,06 +1,3% 19.880,08 20.583,80 -55,4%

ROHOEL zuletzt VT-Settl. +/- % +/- USD % YTD

WTI/Nymex 109,91 109,56 +0,3% 0,35 +51,0%

Brent/ICE 113,55 113,12 +0,4% 0,43 +50,5%

GAS VT-Schluss +/- EUR

Dutch TTF 122,70 124,10 +4,2% 4,96 +50,5%

METALLE zuletzt Vortag +/- % +/- USD % YTD

Gold (Spot) 1.837,99 1.840,30 -0,1% -2,32 +0,5%

Silber (Spot) 21,58 21,67 -0,4% -0,09 -7,4%

Platin (Spot) 935,25 933,70 +0,2% +1,55 -3,6%

Kupfer-Future 4,02 4,01 +0,1% +0,00 -9,6%

===

Kontakt zum Autor: manuel.priego-thimmel@wsj.com

DJG/mpt/raz

(END) Dow Jones Newswires

June 20, 2022 12:11 ET (16:11 GMT)

JETZT DEVISEN MIT BIS ZU HEBEL 30 HANDELN
Handeln Sie Devisen mit hohem Hebel und kleinen Spreads. Mit nur 100,00 € können Sie von der Wirkung von 3.000 Euro Kapital profitieren.
77% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Analysen zu BBVA SA (Banco Bilbao Vizcaya Argentaria)mehr Analysen

11.08.22 BBVA Buy Deutsche Bank AG
09.08.22 BBVA Neutral Goldman Sachs Group Inc.
03.08.22 BBVA Outperform RBC Capital Markets
03.08.22 BBVA Buy UBS AG
02.08.22 BBVA Neutral JP Morgan Chase & Co.

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

ABB (Asea Brown Boveri) 17,33 -0,89% ABB (Asea Brown Boveri)
ABB Ltd. (Asea Brown Boveri Ltd.) (Spons. ADRS) 29,60 0,00% ABB Ltd. (Asea Brown Boveri Ltd.) (Spons. ADRS)
Banco Bilbao (BBVA) S.A. (Spons. ADRs) 4,62 0,00% Banco Bilbao (BBVA) S.A. (Spons. ADRs)
Banco Santander Central Hispano, SAShs Sponsored American Deposit.Receipt Repr.1 Sh 2,58 0,00% Banco Santander Central Hispano, SAShs Sponsored American Deposit.Receipt Repr.1 Sh
Bayer 54,06 4,77% Bayer
Bayer AG (spons. ADRs) 12,40 -2,36% Bayer AG (spons. ADRs)
BBVA SA (Banco Bilbao Vizcaya Argentaria) 4,77 0,87% BBVA SA (Banco Bilbao Vizcaya Argentaria)
Beiersdorf AG 101,70 0,25% Beiersdorf AG
BNP Paribas S.A. 50,43 1,76% BNP Paribas S.A.
BNP Paribas (spons. ADRs) 25,00 1,63% BNP Paribas  (spons. ADRs)
Commerzbank 7,15 3,77% Commerzbank
Commerzbank AG (spons. ADRs) 7,00 3,70% Commerzbank AG (spons. ADRs)
Credit Agricole SA Unsponsored American Deposit Receipt Repr 1-2 Sh 4,94 0,41% Credit Agricole SA Unsponsored American Deposit Receipt Repr 1-2 Sh
Crédit Agricole S.A. (Credit Agricole) 10,10 0,56% Crédit Agricole S.A. (Credit Agricole)
Credit Suisse (CS) 10,56 0,00% Credit Suisse (CS)
Credit Suisse GroupShs Sponsored American Deposit.Receipts Repr. 1 Sh 5,55 0,91% Credit Suisse GroupShs Sponsored American Deposit.Receipts Repr. 1 Sh
Delivery Hero 50,02 0,72% Delivery Hero
Deutsche Bank AG 9,06 2,48% Deutsche Bank AG
easyJet plc 4,86 -0,10% easyJet plc
Euromoney Institutional Investor PLC 16,90 -1,17% Euromoney Institutional Investor PLC
HelloFresh 29,84 2,61% HelloFresh
ING Group 9,52 1,17% ING Group
ING Group NV (spons. ADRs) 9,40 1,62% ING Group NV (spons. ADRs)
Intesa Sanpaolo S.p.A. 1,85 0,35% Intesa Sanpaolo S.p.A.
Intesa Sanpaolo SpA (spons. ADRs) 10,90 0,93% Intesa Sanpaolo SpA  (spons. ADRs)
Julius Baer Gruppe AG Unsponsored American Deposit Receipt Repr 1-5th a Sh 10,30 0,00% Julius Baer Gruppe AG Unsponsored American Deposit Receipt Repr 1-5th a Sh
Julius Bär 39,10 0,00% Julius Bär
Jyske Bank A-S 51,42 -2,24% Jyske Bank A-S
Monte Paschi SPA (Banca Monte dei Paschi di Siena MPS) 0,41 0,89% Monte Paschi SPA (Banca Monte dei Paschi di Siena MPS)
Nordea Bank Abp Registered Shs 9,86 0,69% Nordea Bank Abp Registered Shs
Santander S.A. (Banco Santander Central Hispano) 2,66 1,28% Santander S.A. (Banco Santander Central Hispano)
Societe Generale (spons. ADRs) 4,64 1,31% Societe Generale  (spons. ADRs)
Société Générale (Societe Generale) 23,74 1,15% Société Générale (Societe Generale)
thyssenkrupp AG 5,89 -0,30% thyssenkrupp AG
ThyssenKrupp AG (spons. ADRs) 5,95 3,48% ThyssenKrupp AG (spons. ADRs)
UBS 10,46 0,00% UBS
UniCredit S.p.A. 10,14 1,95% UniCredit S.p.A.
Valneva 10,05 1,96% Valneva
Varta AG 80,32 -0,15% Varta AG

Indizes in diesem Artikel

DAX 13 795,85 0,74%
pagehit