+++ ₿₿ +++ Handeln Sie mit Kryptowährungen mit Hebel - Jetzt mehr erfahren!** +++ ₿₿ +++-w-
Werkschließung 11.05.2021 16:16:00

MAN-Werk in Steyr: Offener Brief von Belegschaftsanwalt an VW geschickt

MAN-Werk in Steyr: Offener Brief von Belegschaftsanwalt an VW geschickt

Darin zeigt er sich über die "offenbare Hoffnung" von der Tochter MAN erstaunt, "mit vollendeten Tatsachen abseits der bestehenden Rechtslage 'Überzeugungsarbeit' leisten zu können, die womöglich noch auf Verständnis und Anerkennung treffen soll".

Der Anwalt weist in dem Schreiben nochmals auf die Rechtsposition der Belegschaftsvertretung hin, wonach laut Gutachten der bestehende Standortsicherungsvertrag bis 2030 nicht einfach einseitig "storniert" werden könne. Dem Argument fehlender Profitabilität hält er entgegen, dass die Lkw-Sparte des Konzerns "eine Verdoppelung der Beauftragungen verzeichnen konnte". Aussendungen der VW-Nutzfahrzeugholding TRATON vom Montag sei dies zu entnehmen gewesen. "Einen nicht unwesentlichen Beitrag in dem Zusammenhang liefert der Standort in Steyr, welcher in den letzten Jahren mit einem Millionen-Investitionsbetrag auf den letzten Stand der Technik gebracht wurde".

Zum Abschluss wendet sich der Jurist vor allem als "österreichischer Staatsbürger" noch direkt an Aufsichtsratspräsident Hans Dieter Pötsch: "Die Art und Weise, wie Tochterunternehmen der VW-Gruppe im heimischen Markt auftreten und damit auch den Konzern repräsentieren, sollte auch für die Konzernspitzen von einer gewissen übergeordneten Relevanz sein." Und dieses Auftreten habe in Österreich viele irritiert.

(Schluss) ker/ver/gru

(APA)

Weitere Links:


Bildquelle: MAN

Analysen zu Volkswagen (VW) AG Vz.mehr Analysen

10:16 Volkswagen (VW) vz market-perform Bernstein Research
15.06.21 Volkswagen (VW) vz overweight JP Morgan Chase & Co.
14.06.21 Volkswagen (VW) vz overweight JP Morgan Chase & Co.
11.06.21 Volkswagen (VW) vz kaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
08.06.21 Volkswagen (VW) vz overweight JP Morgan Chase & Co.

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

MAN 72,70 0,41% MAN
Volkswagen (VW) AG Vz. 224,55 -0,86% Volkswagen (VW) AG Vz.
pagehit