24.02.2015 17:41:31

Merkel wirbt für Verlängerung von Griechenland-Hilfen

   BERLIN (AFP)--Vor der Entscheidung des Bundestags hat Kanzlerin Angela Merkel (CDU) für die Verlängerung des Hilfsprogramms für Griechenland geworben. Die griechische Regierung sei schrittweise in der Realität angekommen, sagte sie nach Angaben von Teilnehmern in der Sitzung der Unionsfraktion am Dienstag in Berlin. Merkel wies demnach zugleich darauf hin, dass die "Aufgabe aber mitnichten erledigt" sei. Es werde noch weitere Diskussionen über Griechenland geben.

   Zuvor hatten die Finanzminister der Eurozone in einer Telefonkonferenz eine vorläufige Reformliste Athens akzeptiert und damit grünes Licht für die weitere finanzielle Unterstützung des Landes bis Ende Juni gegeben. Der Deutsche Bundestag entscheidet Freitagmorgen in namentlicher Abstimmung über die geplante Verlängerung des Programms.

   DJG/hab

   (END) Dow Jones Newswires

   February 24, 2015 11:39 ET (16:39 GMT)- - 11 39 AM EST 02-24-15

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
pagehit