28.09.2022 01:30:00

Meta löscht zwei Desinformations-Netze, ein russisches und ein chinesisches

Das ZDF hat aufgedeckt, wie russische Akteure durch erfundene Nachrichten die öffentliche Meinung in Deutschland zu beeinflussen suchen. Meta reagiert.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Heise"

Analysen zu Meta Platforms (ex Facebook)mehr Analysen

18.11.22 Meta Platforms Buy Goldman Sachs Group Inc.
16.11.22 Meta Platforms Buy UBS AG
10.11.22 Meta Platforms Buy UBS AG
09.11.22 Meta Platforms Outperform RBC Capital Markets
27.10.22 Meta Platforms Outperform Credit Suisse Group

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

Meta Platforms (ex Facebook) 117,20 3,01% Meta Platforms (ex Facebook)
pagehit