+++ ₿₿ +++ Handeln Sie mit Kryptowährungen mit Hebel - Jetzt mehr erfahren!** +++ ₿₿ +++-w-
21.09.2021 14:52:00

Millennial Lithium: Ganfeng will nicht mehr

Zu viel ist zu viel. Das jedenfalls scheint sich der chinesische Lithiumriese Ganfeng mit Blick auf eine potenzielle Übernahme von Millennial Lithium denken. Gut unterrichtete Kreise berichten laut verschiedenen Nachrichtenagenturen, dass Ganfeng kein Interesse an einem Bieterwettstreit habe. Zuletzt hatte CATL ein Angebot über 377 Millionen Kanadische Dollar für Millennial Lithium abgegeben.Das Projekt von Millennial hat auch das Interesse von China Molybdenum Co. auf sich gezogen. Der Konzern könnte in Erwägung ziehen könnte, sich CATL in einem Gebot anzuschließen, sagte eine mit der Angelegenheit vertraute Person. Die Verhandlungen sind noch im Gange, es gibt keine Garantie dafür, dass ein Geschäft zustande kommt, und Ganfeng könnte sich immer noch entscheiden, sein Angebot zu erhöhen, so die Personen. Vertreter von Ganfeng.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Der Aktionär"

Analysen zu Millennial Lithium Corpmehr Analysen

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

Millennial Lithium Corp 2,51 0,40% Millennial Lithium Corp
pagehit