+++ Mit Plus500 mehr über Kryptowährungen und CFDs erfahren und direkt mit dem Handel beginnen!** +++-w-
Potenzial 04.12.2020 22:13:00

Moderna-Aktie in Rot: Impfstoffkandidat könnte längerfristig Immunität verleihen - Goldman belässt Moderna auf 'Buy'

Moderna-Aktie in Rot: Impfstoffkandidat könnte längerfristig Immunität verleihen - Goldman belässt Moderna auf 'Buy'

Der Konzern geht davon aus, bis Ende dieses Jahres 20 Millionen Dosen des Impfstoffkandidaten in den USA produzieren zu können.

Laut dem National Institute of Allergy and Infectious Diseases hatten die Teilnehmer einer früheren klinischen Impfstoffstudie auch noch drei Monate nach ihrer ersten Impfung - bzw. zwei Monate nach ihrer zweiten Impfung - "hohe Werte an neutralisierenden Antikörpern". In der Studie hieß es, der Impfstoff habe "das Potenzial, eine dauerhafte" Immunität zu verleihen. Nach den zwei Monaten seien keine ernsthaften unerwünschten Wirkungen aufgetreten.

"Diese vorläufigen Phase-1-Daten deuten darauf hin, dass mRNA-1273, unser Impfstoffkandidat gegen COVID-19, dauerhafte neutralisierende Antikörper in allen Altersgruppen, auch bei älteren und älteren Erwachsenen, erzeugen kann", teilte Moderna mit.

Im ersten Quartal des kommenden Jahres sollen weltweit zwischen 100 und 125 Millionen Dosen des Impfstoffkandidaten verfügbar sein werden, davon 85 bis 100 Millionen Dosen in den USA.

Goldman belässt Moderna auf 'Buy' - Ziel 139 Dollar

Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Moderna auf "Buy" mit einem Kursziel von 139 US-Dollar belassen. Der Impfstoffentwickler habe die Produktionskapazität für den COVID-19-Impfstoff bestätigt, schrieb Analystin Salveen Richter in einer am Freitag vorliegenden Studie. Ihre Umsatzschätzungen passte die Expertin an den jüngsten Impfstoff-Liefervertrag mit Großbritannien an.

Moderna-Titel notierten im NASDAQ-Handel schließlich 3,01 Prozent tiefer bei 152,52 US-Dollar.

Veröffentlichung der Original-Studie: 03.12.2020 / 22:38 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

(Dow Jones / dpa-AFX)

Weitere Links:


Bildquelle: Ascannio / Shutterstock.com

Analysen zu Moderna Incmehr Analysen

11.12.20 Moderna buy Goldman Sachs Group Inc.
29.07.20 Moderna buy Goldman Sachs Group Inc.
27.07.20 Moderna buy Goldman Sachs Group Inc.
05.04.19 Moderna Buy Chardan Capital Markets

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

pagehit