Großangriffe 08.10.2023 19:07:38

Nach Hamas-Angriff auf Israel: Aktienmärkte in Tel Aviv und Kairo mit massiven Kursverlusten - Auch Golfländer betroffen

Nach Hamas-Angriff auf Israel: Aktienmärkte in Tel Aviv und Kairo mit massiven Kursverlusten - Auch Golfländer betroffen

In Tel Aviv brach der TA-35 zum Handelsschluss um 6,47 Prozent auf 1.712,16 Stellen ein. Das war der größte Verlust in mehr als drei Jahren. Der EGX30 in Kairo sackte letztlich 2,6 Prozent auf 19.357,42 Punkte ab. Größere Verluste gab es auch in Riad, Doha und Kuwait City, wenn auch in deutlich geringerem Ausmaß.

Am Samstag hatte die islamistische Hamas von Gaza aus überraschend Großangriffe gegen Israel begonnen. Dabei sind jüngsten Angaben zufolge dort mindestens 500 Menschen getötet worden. Gleichzeitig drangen am Samstagmorgen bewaffnete Palästinenser über Land, See und Luft nach Israel vor. Das Sicherheitskabinett in Tel Aviv rief den Kriegszustand aus.

/he

TEL AVIV/KAIRO/RIAD/DOHA/KUWAIT CITY/(dpa-AFX)

Weitere Links:


Bildquelle: BEST-BACKGROUNDS / Shutterstock.com,Immersion Imagery / Shutterstock.com,interstid / Shutterstock.com

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!
pagehit