+++ Mit Plus500 mehr über Kryptowährungen und CFDs erfahren und direkt mit dem Handel beginnen!** +++-w-
Kein Nikola Badger 30.11.2020 22:06:00

Nikola-Aktie -27%, GM-Aktie leichter: General Motors beteiligt sich nicht an Nikola

Nikola-Aktie -27%, GM-Aktie leichter: General Motors beteiligt sich nicht an Nikola

Der US-Autokonzern wird sich demnach nicht an dem Hersteller batterieelektrischer und brennstoffzellenbetriebener Fahrzeuge beteiligen. Wie aus der Mitteilung weiter hervorgeht, wird GM seine Brennstoffzellensysteme an Nikola für den Bau von Nutzfahrzeugen liefern.

Im September hatten die beiden Unternehmen angekündigt, eine strategische Partnerschaft geschlossen zu haben, im Rahmen derer GM auch 11 Prozent der Nikola-Anteile übernehme und ein Mitglied in den Verwaltungsrat entsenden könne. Das erste Projekt mit GM sollte ein elektrischer Pickup-Truck mit dem Namen Nikola Badger sein. Diesen werde es nun nicht mehr geben, so Nikola am Montag.

Nikola stellt Batterieelektro- und Brennstoffzellenfahrzeuge her sowie elektrische Antriebsstränge, Fahrzeugkomponenten, Energiespeichersysteme und Wasserstoff-Infrastruktur.

Die Nikola-Aktie sackte am Montag an der NASDAQ letztlich um 26,92 Prozent auf 20,41 US-Dollar ab. Derweil verlor die GM-Aktie an der NYSE 2,71 Prozent auf 43,84 Dollar.

NEW YORK (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: Linda Parton / Shutterstock.com,Denise Kappa / Shutterstock.com