05.03.2014 10:17:00

Noch immer zu wenig Head-Aktien angeboten: Frist erneut verlängert

Noch immer haben nicht genug Head-Eigner das Aktienrückkaufsangebot angenommen. Daher hat der börsennotierte Sportartikelkonzern die Frist ein viertes und "letztes Mal" verlängert, und zwar bis 21. März. Bisher hat Head Annahmeerklärungen für 16.501.949 Aktien erhalten, es müssen aber mindestens 19,2 Mio. Papiere oder 20,85 Prozent der Aktien für bis zu 42,6 Mio. Euro sein, die Head einsammeln will.

snu/kan

ISIN NL0000238301 WEB http://www.head.com

Analysen zu Headmehr Analysen

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
pagehit