27.10.2020 08:47:00

Nordex sichert sich Großauftrag - startet die Aktie jetzt wieder durch?

Nach schwachen Tagen versucht sich die Nordex-Aktie am Dienstag an einer Gegenbewegung. Den Impuls dafür liefert ein Großauftrag aus den USA. Der Gewinn des 240-Megawatt-Projekts untermauert einmal mehr, dass die Auftragslage beim Turbinenbauer stimmt – und nach den Corona-bedingten Problemen peu à peu wieder anzieht.Nordex liefert 50 Turbinen des Typs N155/4.X für einen Windpark in Texas. Über Kunde und Projektname wurde nichts bekannt, geliefert werden soll 2021. Einmal mehr umfasst ein Großauftrag damit Turbinen der neuen Delta4000-Baureihe – diese sollen dafür sorgen, dass auch die Profitabilität des Konzerns nach und nach steigt.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Der Aktionär"