Jetzt neu! Crypto CFDs von Plus500 auf Axie Infinity, Chainlink, Uniswap & Filecoin. Jetzt in der Demo kostenlos ausprobieren!*-w-
Produktionsstandorte 29.06.2022 17:41:00

Novartis-Aktie stabil: Pharmakonzern plant weltweiten Stellenabbau - Maßnahmen in Österreich unklar

Novartis-Aktie stabil: Pharmakonzern plant weltweiten Stellenabbau  - Maßnahmen in Österreich unklar

Was das für Österreich bedeutet, "können wir im Moment noch nicht sagen", so eine Sprecherin auf Anfrage der APA. Am Tiroler Standort werden aber unverändert über 400 Menschen für offene Stellen gesucht, so die Sprecherin. Das Bekenntnis zum Standort in Kundl/Schaftenau sei unverändert stark.

Der Arzneimittelhersteller aus Basel hat weltweit 108.000 Mitarbeitende. In Österreich sind es rund 5.000 Beschäftigte, davon 4.500 am Produktionsstandort in Tirol und rund 500 in Wien.

Die Novartis-Aktie zeigte sich in Zürich letztlich marginale 0,06 Prozent fester bei 81,19 Franken.

tsk/ivn

APA


Bildquelle: Novartis,lucarista / Shutterstock.com

Analysen zu Novartis AGmehr Analysen

21.07.22 Novartis Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
21.07.22 Novartis Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
20.07.22 Novartis Neutral Credit Suisse Group
20.07.22 Novartis Underweight JP Morgan Chase & Co.
20.07.22 Novartis Sell Deutsche Bank AG

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
Es ist ein Fehler aufgetreten!

Aktien in diesem Artikel

Novartis AG 80,10 -0,27% Novartis AG
pagehit