+++ Mit Plus500 mehr über Kryptowährungen und CFDs erfahren und direkt mit dem Handel beginnen!** +++-w-
Umsatz über Erwartungen 09.08.2019 15:20:00

Novo Nordisk-Aktie fester: Novo Nordisk wird trotz Gewinnrückgang optimistischer

Novo Nordisk-Aktie fester: Novo Nordisk wird trotz Gewinnrückgang optimistischer

Dennoch wird der dänische Pharmakonzern angesichts einer starken Entwicklung im ersten Halbjahr etwas zuversichtlicher für das Gesamtjahr.

Der Nettogewinn sank in den drei Monaten per Ende Juni um 7 Prozent auf knapp 9,6 Milliarden dänische Kronen (rund 1,29 Milliarden Euro) und erfüllte damit die Markterwartung. Das operative Ergebnis legte um 10 Prozent auf 13,5 Milliarden Kronen zu. Der Umsatz wuchs, vor allem dank des internationalen Geschäfts, ebenfalls um 10 Prozent auf rund 30 Milliarden Kronen und übertraf damit die Schätzung der Marktbeobachter von 29,5 Milliarden Kronen leicht. Zu konstanten Wechselkursen ergab sich eine Zunahme um 6 Prozent.

Für 2019 erwartet der Diabetes-Spezialist nun einen Umsatzanstieg von 4 bis 6 Prozent nach zuvor erwarteten 2 bis 5 Prozent. Beim operativen Ergebnis engte Novo Nordisk die Spanne auf plus 4 bis 6 Prozent von plus 2 bis 6 Prozent ein. Beiden Annahmen liegen konstante Wechselkurse zugrunde.

Die Novo Nordisk-Aktie steigt in Kopenhagen am Freitag aktuell noch um 0,64 Prozent auf 336,95 DKK.

FRANKFURT (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: Novo Nordisk Pharma GmbH