+++ Kryptowährungen im Höhenflug! Bitcoin +13%, Ethereum +30%, Ripple +70% - in 7 Tagen. Jetzt handeln! +++-w-
Pflichten verletzt 16.08.2019 14:54:46

Novo Nordisk wird von eigenen Aktionären verklagt

Novo Nordisk wird von eigenen Aktionären verklagt

Die Anteilseigner fordern deshalb Schadenersatz im Umfang von 11,8 Milliarden dänischen Kronen (umgerechnet 1,6 Milliarden Euro), wie der Pharmakonzern mitteilte.

Novo Nordisk soll irreführende Aussagen gemacht und nicht ausreichend über seine Insulin-Umsätze in den USA informiert haben. Es handele sich dem Anschein nach um ähnliche Vorwürfe wie die einer Sammelklage aus den USA im Jahr 2017, schreibt Novo Nordisk. Die Dänen halten die Vorwürfe für unbegründet und wollen sich dagegen wehren.

DJG/jhe/smh

FRANKFURT (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: Novo Nordisk