+++ Jetzt mit Kryptowährungen handeln und mehr über Bitcoin erfahren!** +++-w-
28.05.2020 11:13:00

Omdia: Verimatrix Nummer 1 hinsichtlich "Market Momentum" in Video Content Security Scorecard

Verimatrix, (Euronext Paris: VMX), führender Anbieter von kundenfreundlichen Sicherheitslösungen für die moderne vernetzte Welt, meldete heute einen Spitzenplatz in der Video Content Security Scorecard: 2020 Edition von Omdia. Verimatrix erhielt die beste Bewertung in der Kategorie Market Momentum. Das Unternehmen erzielte zudem einen hohen Wert für seine gesamte Marktpräsenz und wurde als führend im Bereich der Sicherheit von Videoinhalten gewürdigt.

In der Video Content Security Scorecard von Omdia wurde Verimatrix als "eindeutiger Momentum-Leader des Segments Content-Sicherheit" und Videosicherheitsunternehmen, das "beispielgebend für die weiteren führenden Anbieter im Sicherheitssegment ist" gelobt. Der Bericht würdigte, dass das Unternehmen Segmente erschließt, die von anderen Unternehmen der Branche weitgehend unberücksichtigt bleiben: Anwendungs- und Codeschutz, Authentifizierung für TV Everywhere, HDCP/DTCP Software Stacks und digitale Rechteverwaltung für B2B.

Die Scorecard von Omdia erkannte mehrere Stärken von Verimatrix: Fokus, Aggressivität, Beweglichkeit, Release-Kadenz, Innovationsfreude, Reaktionsfähigkeit hinsichtlich Herausforderungen durch Marktveränderungen und Steigerung der zusammengefassten Einnahmen/Marktanteile im Bereich Sicherheit im Jahresverlauf.

"Das Segment der Content-Sicherheit befindet sich in einer Art Übergangsphase", sagte Merrick Kingston, Associate Director, Research & Analysis, Digital Media & Video Technology bei Omdia. "Der Wert verlagert sich von passiver Verschlüsselung zu einer neuen Klasse von Diensten gegen Piraterie. Unserer Ansicht nach ist Verimatrix einzigartig positioniert, um diesen Übergang zu schaffen. Das Unternehmen hat seine Einnahmequellen im Bereich der Content-Sicherheit in einzigartiger Geschwindigkeit diversifiziert, ein erstklassiges Portfolio an cloudbasierten Diensten für Multi-DRM, Watermarking, Anwendungsschutz, Manipulationserkennung und kennwortlose Authentifizierung zusammengestellt und ist stark positioniert, um nicht nur B2C-Netzwerke, sondern auch eine Vielzahl von Schwachstellen im auf B2B basierenden Teil der digitalen Medien-Wertschöpfungskette abzusichern."

"Verimatrix ist seit fast zwei Jahrzehnten als führendes Unternehmen im Bereich der Zugangskontrolle und digitalen Rechteverwaltung etabliert, wodurch wir uns jedoch weiterhin abheben, ist unser Innovationsstreben", so Asaf Ashkenazi, COO von Verimatrix. "Wir fühlen uns durch diese Anerkennung von Omdia geehrt."

Über Omdia
Omdia ist ein weltweit führendes Technologieforschungsunternehmen, das nach der Fusion der Forschungsabteilung von Informa Tech und dem übernommenen Technologie-Forschungsportfolio von IHS Markit, Ovum, Tractica und Heavy Reading, gegründet wurde. Die Omdia Video Content Security Scorecard: 2020 Edition vermittelt ein deutliches Bild der marktführenden Anbieter von Content-Sicherheit, ihrer Positionierung, Strategien und Stärken. Klicken Sie hier, um den vollständigen Bericht aufzurufen.

Über Verimatrix
Verimatrix (Euronext Paris: VMX) bietet kundenfreundliche Sicherheitslösungen für die moderne vernetzte Welt. Wir schützen digitale Inhalte, Anwendungen und Geräte mit intuitiver, personenorientierter und reibungsloser Sicherheit. Führende Marken vertrauen auf Verimatrix, um von Premium-Filmen und Sport-Live-Streaming über vertrauliche Finanz- und Gesundheitsdaten bis hin zu geschäftskritischen Mobilanwendungen alles zu schützen. Wir bieten die vertrauenswürdigen Verbindungen, die unsere Kunden benötigen, um Millionen von Verbrauchern auf der ganzen Welt überzeugende Inhalte und Erlebnisse bereitzustellen. Verimatrix ermöglicht Partnern kürzere Markteinführungszeiten, einfache Skalierung, den Schutz wertvoller Einkommensquellen und die Sicherung neuer Geschäfte. Weitere Informationen finden Sie auf www.verimatrix.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.