Revidiert 15.10.2021 15:30:00

OMV: Berenberg stuft von "Hold" auf "Buy" hoch - OMV-Aktie mit Aufschlägen

OMV: Berenberg stuft von "Hold" auf "Buy" hoch - OMV-Aktie mit Aufschlägen

Auch das Kursziel wurde von Analyst Henry Tarr von 52,00 auf 65,00 Euro deutlich nach oben gesetzt.

Die OMV habe sich in den letzten Jahren zum Besseren gewandelt, hieß es in der jüngst veröffentlichten Sektorstudie. Die Veräußerung von nicht zum Kerngeschäft gehörenden Vermögenswerten und die Akquisition von Borealis habe das Portfolio wesentlich umgestaltet und das Geschäft erfolgreich auf cash-generierende Chemikalien umgestellt und den Konzern gut für die Energiewende positioniert.

Einerseits bleiben die Margen im Chemiebereich laut Berenberg-Experte Tarr hoch. Andererseits profitiere die OMV auch von den höheren Gaspreisen in Europa. Kurzfristig erwartet er, dass der weitere Abbau der Nettoverschuldung beim heimischen Ölriesen im Mittelpunkt stehen wird, jedoch gebe es auch Raum für eine Steigerung der Aktionärsrendite.

Die Gewinnerwartungen wurden von den Berenberg-Analysten aufgrund höher erwarteten Rohstoffpreisen ebenso angehoben. Für das laufende Geschäftsjahr 2021 rechnen die Experten nun mit einem Gewinn je Aktie von 7,66 Euro (zuvor 6,66 Euro). In den beiden folgenden Jahren soll der Gewinn pro Aktie dann bei 7,29 Euro (zuvor 5,24 Euro) und 7,15 Euro liegen. Bei der Dividende rechnen sie mit einem Beitrag von 1,95 Euro im laufenden Geschäftsjahr und 2,05 Euro (2022) und 2,10 Euro (2023) in den beiden Folgejahren.

Am Freitag starteten die Titel der OMV an der Wiener Börse mit einem Plus von 2,82 Prozent bei 54,60 Euro.

Analysierendes Institut Berenberg Bank

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Die OMV-Aktie reagiert mit einem Kurssprung auf die Analystenstimme und legt aktuell an der Wiener Börse um 2,90 Prozent auf 54,64 Euro zu.

APA

Weitere Links:


Bildquelle: OMV,Tupungato / Shutterstock.com