27.09.2022 13:00:00

OMV und Republik Österreich beteiligen sich nicht an Hilfsaktion im Jemen

Ein schrottreifer Öltanker direkt vor der Küste könnte eine Umweltkatastrophe auslösen. Die OMV, obwohl sie im Jemen tätig ist, sieht keine Mitverantwortung für die Rettung
Weiter zum vollständigen Artikel bei "derStandard.at"