+++ Mit Plus500 mehr über Kryptowährungen und CFDs erfahren und direkt mit dem Handel beginnen!** +++-w-
Notfallgenehmigung 05.12.2020 21:53:00

Pfizer- und BioNTech-Aktien gewinnen: Auch Bahrain lässt Corona-Impfstoff zu

Pfizer- und BioNTech-Aktien gewinnen: Auch Bahrain lässt Corona-Impfstoff zu

Die zuständige nationale Genehmigungsbehörde habe die Entscheidung gefällt, nachdem alle verfügbaren Daten ausgewertet worden seien, meldete die staatliche bahrainische Nachrichtenagentur BNA am Freitag. Es handele sich dabei um eine Notfallgenehmigung (Emergency Use Authorisation).

Das Königreich hatte Anfang November bereits für Mitarbeiter des Gesundheitswesens den eingeschränkten Einsatz eines chinesischen Impfstoffs zugelassen. Wie gut diese Impfungen schützen und welche Nebenwirkungen sie haben können, ist derzeit weitgehend offen.

Für den BioNTech/Pfizer-Impfstoff ergaben umfangreiche Testreihen nach Angaben der Unternehmen eine Wirksamkeit, die einen 95-prozentigen Schutz vor der Krankheit COVID-19 bietet. Für die EU will die Europäische Arzneimittel-Agentur Ema noch im Dezember über eine Zulassungsempfehlung für den Corona-Impfstoff entscheiden.

Der Golfstaat Bahrain mit rund 1,7 Millionen Einwohner hat bisher mehr als 87.000 Corona-Fälle und rund 340 Tote gemeldet. Nach Angaben des bahrainischen Gesundheitsministeriums sind im Land bislang mehr als zwei Millionen Tests auf das Virus gemacht worden.

Die an der NASDAQ notierte BioNTech-Aktie gewann am Freitag schlussendlich 1,11 Prozent auf 120,00 US-Dollar. Für Pfizer-Papiere ging es an der NYSE letztlich 0,65 Prozent auf 40,35 US-Dollar nach oben.

/jku/DP/jha

MANAMA (dpa-AFX)

Weitere Links:


Bildquelle: Pavlo Gonchar/SOPA Images/LightRocket via Getty Images

Analysen zu Pfizer Inc.mehr Analysen

08.01.21 Pfizer Neutral Goldman Sachs Group Inc.
29.12.20 Pfizer Sector Perform RBC Capital Markets
14.12.20 Pfizer Neutral Goldman Sachs Group Inc.
11.12.20 Pfizer Neutral Goldman Sachs Group Inc.
02.12.20 Pfizer Equal weight Barclays Capital

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

pagehit