+++ ₿₿ +++ Handeln Sie mit Kryptowährungen mit Hebel - Jetzt mehr erfahren!** +++ ₿₿ +++-w-
Vereinbarung geschlossen 31.07.2020 22:24:00

Pfizer und BioNTech liefern Japan 120 Millionen Corona-Impfstoffdosen - Pfizer- und BioNTech-Aktien tiefer

Pfizer und BioNTech liefern Japan 120 Millionen Corona-Impfstoffdosen - Pfizer- und BioNTech-Aktien tiefer

Die Lieferung soll in der ersten Jahreshälfte 2021 erfolgen. Die Vereinbarung sei vorbehaltlich des klinischen Erfolgs und der behördlichen Zulassen getroffen worden.

Finanzielle Einzelheiten zur Vereinbarung wurden nicht genannt.

Die beiden Pharmaunternehmen hatten zu Wochenanfang mitgeteilt, dass sie mit einer klinischen Studie der Phase 2/3 begonnen haben, um ihren Impfstoff-Kandidaten zu erproben. In die Studie sollen weltweit 30.000 Personen einbezogen werden. Geprüft werden soll sowohl die Sicherheit als auch die Wirksamkeit des Impfstoffs.

Pfizer und BioNTech sehen sich auf Kurs im Oktober 2020 das Zulassungsverfahren zu beantragen und weltweit bis zu 100 Millionen Dosen bis Ende 2020 bereitzustellen. Bis Ende 2021 sollen es über 1,3 Milliarden Impfstoffdosen sein.

In der vergangenen Woche wurde bereits mit der US-Regierung eine Vereinbarung zur Lieferung von bis zu 600 Millionen Dosen getroffen.

Während es für die Pfizer-Aktien an der NASDAQ am Freitag um 0,67 Prozent auf 38,48 US-Dollar runter ging, gaben BioNTech-Aktien um 2,44 Prozent auf 82,11 US-Dollar nach.

DJG/err/jhe

FRANKFURT (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: Tupungato / Shutterstock.com,Rob Wilson / Shutterstock.com,Thomas Lohnes/Getty Images