☆ ☆ ☆ NEU: 7,25 % Österreich Plus Protect Aktienanleihe auf 📈 Erste Group 📈 OMV 📈 voestalpine - Jetzt handeln! ☆ ☆ ☆-w-
Kursplus 02.12.2019 17:58:00

Positive Studie zum Sportartikelsektor: Aktien von adidas und PUMA drehen in schwächerem Markt ins Minus

Positive Studie zum Sportartikelsektor: Aktien von adidas und PUMA drehen in schwächerem Markt ins Minus

Während adidas-Aktien am Morgen im DAX 30 1,15 Prozent auf 286,00 Euro hinzu gewannen, kletterten die PUMA-Titel im MDAX um 1,32 Prozent auf 69,10 Euro. Im Verlauf gaben die Papiere ihre Gewinne ab und drehten in die Verlustzone. Letztlich gaben adidas 2,72 Prozent auf 275,05 Euro ab, PUMA standen 1,69 Prozent tiefer bei 67,05 Euro.

Das Analysehaus Jefferies hatte sich positiv zur Branche geäußert. Sportmarken profitierten weltweit von einem starken Nachfragewachstum und Margenpotenzial, schrieb Analyst James Grzinic in einer aktuellen Studie.

Die adidas-Papiere setzten mit den Aufschlägen vom Vormittag ihren zuletzt guten Lauf zunächst fort und bewegten sich wieder in der Nähe ihrer Zwischenhochs aus dem Oktober und von Anfang November. PUMA wiederum hatten ihren Abwärtstrend der letzten Tage zwischenzeitlich gestoppt.

/ajx/jha/

FRANKFURT (dpa-AFX Broker)

Weitere Links:


Bildquelle: Puma,PUMA SE,Photoman29 / Shutterstock.com,Radu Bercan / Shutterstock.com