+++ Jetzt mehr über Kryptowährungen erfahren und direkt mit dem Handel beginnen** +++-w-
Automotive Cells Company 04.09.2020 17:56:00

PSA und TOTAL unterzeichnen Verträge für Batteriezellfertigung - Aktien ohne gemeinsame Richtung

PSA und TOTAL unterzeichnen Verträge für Batteriezellfertigung - Aktien ohne gemeinsame Richtung

Insgesamt sei das nun gegründete Gemeinschaftsunternehmen Automotive Cells Company (ACC) von den Regierungen in Deutschland und Frankreich mit 1,3 Milliarden Euro gefördert worden, teilte die Opel-Mutter PSA mit. In der Summe sollen in das Projekt, mit dem zwei "Gigafactories" in Kaiserslautern und im französischen Douvrin gebaut werden sollen, mehr als 5 Milliarden Euro investiert werden.

"Der von uns gewünschte Aufbau des europäischen Batteriekonsortiums ist nun Realität", sagte PSA-CEO Carlos Tavares. ACC bringe die Groupe PSA weiter auf dem Weg zur Klimaneutralität voran. Zusammen sollen beide Anlagen auf eine geschätzte Kapazität von 48 Gigawattstunden kommen. Dies entspreche einer Produktion von etwa 10 des erwarteten europäischen Marktes.

Das EU-Batterieprojekt soll ein Gegengewicht zu Anbietern aus anderen Weltregionen, insbesondere China, sein und der Elektromobilität in Europa zum Durchbruch zu verhelfen.

Während die Titel von Peugeot an der EURONEXT 4,27 Prozent auf 15,145 dazugewannen, standen die Papiere von TOTAL 0,74 Prozent tiefer bei 32,965 Euro.

DJG/kla/cbr

FRANKFURT (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: Oliver Hoffmann / Shutterstock.com,Gil C / Shutterstock.com

Analysen zu Peugeot S.A. (PSA Peugeot Citroën)mehr Analysen

15.10.20 Peugeot buy UBS AG
14.10.20 Peugeot Underperform RBC Capital Markets
05.10.20 Peugeot buy Jefferies & Company Inc.
15.09.20 Peugeot buy UBS AG
10.09.20 Peugeot buy Merrill Lynch & Co., Inc.

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
pagehit