07.12.2017 08:03:57

RAISON Plattform kündigt ICO an

Moskau (ots/PRNewswire) -

Das RAISON Projektteam kündigt ein ICO (Initial Coin Offering) für die Entwicklung von RAISON an, eine KI-basierte mobile Plattform, die Anlagen und persönliche Finanzgeschäfte abwickeln soll (Tokenticker: RSN).

(Logo: http://mma.prnewswire.com/media/616355/Raison_Logo.jpg )

Die RAISON Plattform ist ein Gemeinschaftsprojekt mit folgenden Beteiligten: Fachleute von Threesixty Elements S.A. im Bereich Kapitalmanagement-Dienstleistungen unter Aufsicht der US-amerikanischen Securities and Exchange Commission, "Intelligent Information Systems" (IIS), ein innovatives Unternehmen, die ITMO-Forschungsuniversität, wo erfolgreich Machine-Learning- und KI-integrierte Systeme implementiert werden, sowie der Softwareentwickler NetBox.

Im Februar 2018 will RAISON vor Anlegern und Marktbeteiligten eine Prototyp-Plattform präsentieren. Die erste Produktversion soll im Frühjahr 2018 fertig sein.

RAISON bietet seinen Nutzern ein einzigartiges Spektrum integrierter Dienstleistungen:

- Synchronisierung aller Konten eines Benutzers in einer App;
Entwicklung eines persönlichen Anlageportfolios von Kryptowährungen, Aktien, Anleihen und Fonds;
Persönliche Empfehlungen für finanzielle Entscheidungen auf Grundlage künstlicher Intelligenz.

Das ICO des RSN-Token findet in zwei Phasen auf der dezentralisierten Token-Handelsplattform Orderbook statt. In der ersten Runde vom 7. Dezember 2017 bis zum 21. Dezember 2017 sollten maximal 200.000 Token verkauft werden. Die zweite Verkaufsrunde vom 1. Februar 2018 bis zum 28. Februar 2018 ist auf insgesamt 3,8 Millionen Token begrenzt.

Der Preis der RSN-Token ist in EUR angegeben und beläuft sich auf 10 EUR/Token. RSN-Token können sowohl mit Kryptowährung als auch mit Rechengeld bezahlt werden.

Beim Tokenkauf werden in den untenstehenden Zeiträumen die folgenden Rabatte gewährt:

7. Dezember 2017 bis 21. Dezember 2017: 25 % (max. 200.000 RSN);

1. Februar 2018 bis 7. Februar 2018: 15 %

8. Februar 2018 bis 14. Februar 2018: 10 %

15. Februar 2018 bis 21. Februar 2018: 5 %

Mit jedem RSN-Token erwirbt der Inhaber die folgenden Rechte:

- 25 % des von RAISON erwirtschafteten Umsatzes: Die aggregierte Vierjahres-Kuponrate unter dem Finanzierungsmodell liegt bei durchschnittlich 276 %;
Garantierter Token-Rückkauf ab Januar 2020: Der Preis berechnet sich nach der folgenden Formel: Anzahl RAISON Nutzer * 500 EUR * 0,25 / Gesamtzahl Token, aber mindestens 11 EUR je Token.

OTS: Threesixty Elements Press Office newsroom: http://www.presseportal.de/nr/128932 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_128932.rss2

Pressekontakt: Oleg Berezin info@raison.ai +7-495-109-0055

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
pagehit