+++ ₿₿ +++ Handeln Sie mit Kryptowährungen mit Hebel - Jetzt mehr erfahren!** +++ ₿₿ +++-w-
Tochterbank 08.02.2021 17:50:00

RBI-Aktie schließt tiefer: Raiffeisen Bank International übernimmt tschechische Equa Bank

RBI-Aktie schließt tiefer: Raiffeisen Bank International übernimmt tschechische Equa Bank

Verkäufer ist der Private-Equity-Investor AnaCap Financial Partners, teilte die RBI am Samstagabend mit. Das Hauptgeschäft der Equabank sind Verbraucherkredite, sie hat knapp 480.000 Kunden. Der Abschluss des Deals wird für Mitte 2021 erwartet, danach soll die Equa bank mit der tschechischen Raiffeisenbank fusioniert werden.

Die Bilanzsumme der Equa bank belief sich Ende 2020 auf über 2,8 Mrd. Euro, während die tschechische RBI-Tochter Raiffeisenbank a.s. eine Bilanzsumme von 15,7 Mrd. Euro auswies. Der Kaufpreis wurde nicht genannt.

Nach mehrmaligem Wechsel des Vorzeichens fiel in Wien die RBI-Aktie um 0,65 Prozent und schloss bei 16,74 Euro.

APA

Weitere Links:


Bildquelle: Raiffeisen Bank International