Jetzt neu! Crypto CFDs von Plus500 auf Axie Infinity, Chainlink, Uniswap & Filecoin. Jetzt in der Demo kostenlos ausprobieren!*-w-
Vorvertrag unterzeichnet 16.05.2022 17:55:00

Rheinmetall-Aktie legt zu: Rheinmetall, 4iG und HM EI bündeln Kräfte in Gemeinschaftsunternehmen

Rheinmetall-Aktie legt zu: Rheinmetall, 4iG und HM EI bündeln Kräfte in Gemeinschaftsunternehmen

Der deutsche Rüstungskonzern soll 51 Prozent, 4iG soll 39 Prozent und das ungarische Staatsunternehmen HM Electronics, Logistics and Property Management 10 Prozent der Ánteile halten, teilte Rheinmetall mit. Ein Vorvertrag über die Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens sei unterzeichnet worden. Das Unternehmen soll digitale Lösungen für Soldatensysteme im Bereich der Mechanisierten Infanterie sowie Flug- und Landsimulationssysteme für die Ausbildung entwickeln.

Das Joint Venture, bei dem Rheinmetall als Hauptgesellschafter die industrielle Führung haben wird, soll im zweiten Halbjahr 2022 den Betrieb aufnehmen.

Im XETRA-Geschäft legte die Rheinmetall-Aktie schlussendlich um 2,34 Prozent auf 188,20 Euro zu.

FRANKFURT (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: PATRIK STOLLARZ/AFP//Getty Images,PATRIK STOLLARZ/AFP/Getty Images