25.11.2022 19:18:41

S&P stuft K+S auf BB+ hoch; Ausblick stabil

Die Ratingagentur S&P Global Ratings hat ihr langfristiges Emittenten-Rating für den Salz- und Düngemittelhersteller K+S von BB auf BB+ angehoben und das Kurzfristrating mit B bestätigt. Der Ausblick ist stabil.

Die K+S AG erwirtschafte im Jahr 2022 dank der sehr hohen Kalipreise ein rekordhohes operatives Ergebnis und einen ebenso rekordverdächtigen freien Cashflow, schreiben die Ratinganalysten. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) dürfte sich laut ihren Prognosen gegenüber dem Vorjahr auf ca. 2,4 Milliarden Euro mehr als verdreifachen, was zu einem beträchtlichem Schuldenabbau führe.

Der positive Ausblick berücksichtigt die Möglichkeit einer Heraufstufung vor dem Hintergrund weiterhin solider Bedingungen auf dem Kalimarkt in den nächsten zwölf Monaten und dass der Verschuldungsgrad des Konzerns im Jahr 2023 sehr niedrig bleiben wird.

FRANKFURT (Dow Jones)