Jetzt neu! Crypto CFDs von Plus500 auf Axie Infinity, Chainlink, Uniswap & Filecoin. Jetzt in der Demo kostenlos ausprobieren!*-w-
Corona-Impfstoff 13.06.2022 16:58:00

Sanofi- und GSK-Aktien schwächer: COVID-19-Booster mit starker Immunantwort

Sanofi- und GSK-Aktien schwächer: COVID-19-Booster mit starker Immunantwort

Der gemeinsam produzierte Impfstoff der nächsten Generation hat das Potenzial, gegen mehrere Varianten zu schützen, darunter Omikron BA.1 und BA.2, wie die Sanofi SA mitteilte. Eine andere Studie habe gezeigt, dass der Sanofi-GSK-Booster bei Erwachsenen, die mit zwei Dosen des Pfizer/BioNTech-Impfstoffs Comirnaty geimpft wurden, eine stärkere Immunreaktion hervorrief als der Booster von Pfizer/BioNTech.

In Paris verlieren Sanofi-Titel zeitweise 0,61 Prozent auf 96,28 Euro, während GSK-Aktien in London um 0,10 Prozent auf 17,35 Pfund nachgeben.

(Dow Jones Newswires)

Weitere Links:


Bildquelle: BEN STANSALL/AFP/Getty Images,360b / Shutterstock.com

Analysen zu Sanofi S.A. (spons. ADRs)mehr Analysen

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!

Aktien in diesem Artikel

GlaxoSmithKline plc (GSK) 20,69 0,15% GlaxoSmithKline plc (GSK)
GlaxoSmithKline plc (GSK) (ADRS) 41,40 0,00% GlaxoSmithKline plc (GSK) (ADRS)
Sanofi S.A. 97,55 1,12% Sanofi S.A.
Sanofi S.A. (spons. ADRs) 47,80 0,00% Sanofi S.A. (spons. ADRs)
pagehit