+++ ₿₿ +++ Handeln Sie mit Kryptowährungen mit Hebel - Jetzt mehr erfahren!** +++ ₿₿ +++-w-
28.02.2017 13:50:43

SAP-CEO 2016 mit Gehaltssprung durch neues Incentive-Programm

   FRANKFURT (Dow Jones)--Die Kursentwicklung der Aktie und das zu Jahresbeginn gestartete Langfristvergütungsprogramm haben bei SAP-CEO Bill McDermott 2016 zu einer kräftigen Aufstockung des Gehalts geführt. Seine Gesamtvergütung summierte sich auf 13,5 Millionen nach 5,5 Millionen Euro im Jahr 2015.

   Entscheidenden Anteil daran hatte das LTI-Programm (Long Termim Incentive) des Konzerns, das am 1. Januar 2016 in Kraft getreten war. Alleine dadurch flossen McDermott 8 Millionen Euro zu. Hinzu kamen ein um rund 250.000 Euro höheres Grundgehalt und eine um rund eine halbe Million Euro gestiegene einjährige variable Vergütung. Basis für die Angaben sind die gewährten Zuwendungen.

   Insgesamt addieren sich die Zahlungen an die Vorstandsmitglieder laut dem Geschäftsbericht des Walldorfer Softwarekonzerns auf 43,1 Millionen im Vergleich zu 15,4 Millionen Euro im Jahr zuvor. Auch hier war das 2015 noch nicht wirksame LTI-Programm mit knapp 24 Millionen Euro der wichtigste Steigerungsfaktor. Allerdings hat sich mit der Berufung von Stefan Ries und Steve Singh ab April 2016 die Zahl der SAP-Vorstände von sechs auf acht erhöht.

   Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

   DJG/smh/bam

   (END) Dow Jones Newswires

   February 28, 2017 07:19 ET (12:19 GMT)

   Copyright (c) 2017 Dow Jones & Company, Inc.- - 07 19 AM EST 02-28-17