Nach Bilanzvorlage 21.10.2021 13:33:39

Sartorius-Aktie knüpft an späte Erholung vom Vortag an

Sartorius-Aktie knüpft an späte Erholung vom Vortag an

Sie gewinnen als Spitzenwert im DAX zeitweise 4,62 Prozent auf 565,80 Euro. Damit nehmen sie wieder Kurs auf ihr Rekordhoch von fast 600 Euro von Anfang September.

Am Dienstag waren die Anteile des Labordienstleisters und Pharmazulieferers zunächst um mehr als vier Prozent abgesackt, weil den Anlegern ein lediglich bestätigter Ausblick nicht gereicht hatte. Dann aber hatte die Erleichterung über die erfreulichen Quartalszahlen überwogen.

Am Donnerstag äußerten sich nun weitere Analysten positiv zu Sartorius und hoben ihre Kursziele an. Die Gesamtjahresziele des Konzerns seien angesichts des hohen Auftragseingangs problemlos erreichbar, schrieb etwa Michael Heider von Warburg Research. Sein neues Kursziel von 640 Euro lässt den Papieren noch einen Spielraum nach oben von 14 Prozent.

/ajx/mis

FRANKFURT (dpa-AFX)

Weitere Links:

JETZT DEVISEN MIT BIS ZU HEBEL 30 HANDELN
Handeln Sie Devisen mit hohem Hebel und kleinen Spreads. Mit nur 100,00 € können Sie von der Wirkung von 3.000 Euro Kapital profitieren.
72% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Bildquelle: T. Schneider / Shutterstock.com

Analysen zu Sartorius AG Vz.mehr Analysen

12.11.21 Sartorius vz. Halten DZ BANK
11.11.21 Sartorius vz. Sell UBS AG
28.10.21 Sartorius vz. Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
25.10.21 Sartorius vz. Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
21.10.21 Sartorius vz. Sell UBS AG