+++ Jetzt mehr über Kryptowährungen erfahren und direkt mit dem Handel beginnen** +++-w-
26.08.2020 16:09:00

Schaeffler, Leoni & Co: Automobilzulieferer schwächeln weiter

Die negativen Auswirkungen der Pandemie setzen den Zulieferer-Unternehmen der Automobilindustrie weiter zu. Das geht aus dem Ergebnis der Umfrage unter Mitgliedern zur Einschätzung ihrer wirtschaftlichen Lage hervor. So drohen erhebliche Stellenkürzungen, teilte der Verband der Automobilindustrie (VDA) mit.Die Präsidentin des VDA, Hildegard Müller, sagte am Dienstag: „Die Maßnahmen der Politik zur Stützung der Unternehmen zeigen zwar Wirkung. Dennoch stellen wir uns auf eine längere schwierige Phase ein.“ Damit kommentierte sich auch die Ergebnisse der neuesten Verbandsumfrage zur Lage. Annähernd 40 Prozent der Unternehmen haben bereits im Zuge des Transformationsprozesses und damit vor Beginn der Corona-Krise geplant, Produktion ins Ausland zu verlagern. Über zwei Drittel davon geben nun an, diese Planungen aufgrund der Corona-Krise zu beschleunigen.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Der Aktionär"

Analysen zu Schaeffler AGmehr Analysen

20:44 Schaeffler overweight JP Morgan Chase & Co.
21.10.20 Schaeffler buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15.10.20 Schaeffler Sell UBS AG
08.10.20 Schaeffler overweight JP Morgan Chase & Co.
02.10.20 Schaeffler Hold Jefferies & Company Inc.

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
pagehit