13.10.2014 10:50:00

Stadt Wien will Aktienanteil am Flughafen Wien von 20 Prozent behalten

Die Stadt Wien will derzeit keine Aktien des Flughafen Wien verkaufen. Das teilte ein Sprecher von Finanzstadträtin Renate Brauner (SPÖ) am Montag auf APA-Anfrage mit. "An unserer strategischen Beteiligung ändert sich nichts", hieß es. Der australische Fonds IFM Investors hat Interesse, 20 bis 29,9 Prozent der Aktien zu übernehmen. Die Bundeshauptstadt hält derzeit 20 Prozent.

Das Angebot selbst wollte man noch nicht kommentieren - denn Details seien noch keine bekannt. Man freue sich jedoch, dass "die positive Entwicklung des Flughafens Wien scheinbar viel Aufmerksamkeit erregt", so der Sprecher.

wak/mac/ggr

Analysen zu Flughafen Wien AG (VIA)mehr Analysen

12.09.18 Flughafen Wien accumulate Erste Group Bank
19.04.18 Flughafen Wien neutral HSBC
09.03.18 Flughafen Wien kaufen Raiffeisen Centrobank AG
23.02.18 Flughafen Wien accumulate Erste Group Bank
27.09.17 Flughafen Wien kaufen Erste Group Bank

Eintrag hinzufügen

Hinweis: Sie möchten dieses Wertpapier günstig handeln? Sparen Sie sich unnötige Gebühren! Bei finanzen.net Brokerage handeln Sie Ihre Wertpapiere für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade? Hier informieren!
pagehit