An DAX-Spitze 14.01.2020 13:38:43

Starke Zahlen von JPMorgan treiben Deutsche Bank-Aktie an

Starke Zahlen von JPMorgan treiben Deutsche Bank-Aktie an

Deutsche Bank-Titel verteuerten sich um 1,56 Prozent auf 7,698 Euro und setzten sich an die Spitze des DAX. Im vorbörslichen Handel an der Nasdaq kletterten die Aktien von JPMorgan um 1,7 Prozent. Sie könnten damit wieder Kurs auf ein Rekordhoch nehmen.

Das US-Geldhaus hat im vierten Geschäftsquartal im Handel mit festverzinsten Wertpapieren 3,4 Milliarden US-Dollar eingenommen. Das war rund eine Milliarde Dollar mehr als Analysten im Schnitt erwartet hatten. Auch im Aktiengeschäft schnitt JPMorgan besser ab als erwartet.

/bek/jha/

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

FRANKFURT (dpa-AFX Broker)

Weitere Links:


Bildquelle: Martin Good / Shutterstock.com,Cineberg / Shutterstock.com,Mario Tama/Getty Images,canadastock / Shutterstock.com