Auszahlung an Anleger 24.05.2024 14:03:42

Stoxx Europe 50-Wert SAFRAN-Aktie: Über diese Dividendenzahlung können sich SAFRAN-Aktionäre freuen

Stoxx Europe 50-Wert SAFRAN-Aktie: Über diese Dividendenzahlung können sich SAFRAN-Aktionäre freuen

Bei der Hauptversammlung von Stoxx Europe 50-Wert SAFRAN am 23.05.2024 wurde eine Dividendenzahlung für das Jahr 2023 in Höhe von 2,20 EUR je Aktie vereinbart. Die Aktionärsvergütung kletterte damit im Vorjahresvergleich um 62,96 Prozent. 564,00 Mio. EUR werden somit insgesamt an Anleger ausgeschüttet. Damit wurde die SAFRAN-Gesamtvergütung im Vorjahresvergleich um 164,79 Prozent aufgebessert.

SAFRAN-Dividendenrendite

Via Euronext beendete der SAFRAN-Papier den Tag der Hauptversammlung bei 217,70 EUR. Am heutigen Ex-Dividende-Tag von SAFRAN wird das SAFRAN-Papier mit Dividendenabschlag gehandelt. Der Dividendenabschlag kann den SAFRAN-Aktienkurs optisch negativ beeinflussen. Kurze Zeit später wird die Dividende an die Anteilseigner ausgezahlt. SAFRAN verzeichnet für das Jahr 2023 eine Dividendenrendite von 1,38 Prozent. Die Dividendenrendite ist somit im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Damals betrug sie noch 1,15 Prozent.

Aktienkursentwicklung und tatsächliche Rendite im Vergleich

Im Zeitraum von 3 Jahren hat der SAFRAN-Aktienkurs via Euronext 78,82 Prozent hinzugewonnen. Die tatsächliche Rendite (Kurs + Dividende) hat sich mit einem Zuwachs von 81,28 Prozent besser entwickelt als der Aktienkurs.

Dividendenvorhersage von Dividenden-Titel SAFRAN

Für das Jahr 2024 sehen Analysten von FactSet eine Steigerung der Dividende auf 2,90 EUR voraus. Für die Dividendenrendite würde dies laut FactSet-Schätzungen eine Abnahme auf 1,34 Prozent bedeuten.

Hauptdaten von Dividenden-Aktie SAFRAN

Die Marktkapitalisierung des Stoxx Europe 50-Unternehmens SAFRAN beträgt aktuell 88,867 Mrd. EUR. Das SAFRAN-Kurs-Gewinn-Verhältnis beläuft sich aktuell auf 19,34. Der Umsatz von SAFRAN betrug in 2023 23,651 Mrd. EUR. Der Gewinn je Aktie belief sich derweil auf 8,24 EUR.

Redaktion finanzen.at


Bildquelle: iStockphoto,Thomas Garza / Turbomeca / Safran